Test Test 360 - Seite 3

Meinung von Malte Kruse

"Viking: Battle for Asgard" macht vieles richtig: ein interessantes Kampfsystem, das unverbrauchtes Szenario und der Ausblick auf die Massenschlachten. Dennoch mag der Funke bei mir nicht so richtig überspringen. Vielleicht liegt das an der stellenweise übertriebenen Gewaltdarstellung oder den schlecht spielbaren Massenschlachten, auch die Technik des Spieles ist nicht perfekt. Alles in allem ist "Viking" ein solider Actiontitel für volljährige Zocker, der die Erwartungen aber einfach nicht erfüllen kann.

72

meint: Hier wurde viel Potenzial verschenkt. Dennoch machen die Muskelprotze kurzzeitig viel Spaß.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Wie sieht das eigentlich mit einem Nachfolger aus?

Wachablöse beim 3DS? Wie sieht das eigentlich mit einem Nachfolger aus?

Nintendo Switch lässt die Grenzen zwischen mobilem und stationärem Gaming verschwimmen. Da stellt sich die (...) mehr

Weitere Artikel

Erscheint bald für die PS4 mit "Free 2 Play"-Modell

H1Z1: Erscheint bald für die PS4 mit "Free 2 Play"-Modell

Der nächste "Battle Royale"-Kandidat tritt den Weg auf die Konsole an: Entwickler Daybreak Game Company kündi (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Viking - Battle for Asgard (Übersicht)
* gesponsorter Link