Test Dark Sector - Seite 3

Meinung von Jan Höllger

"Dark Sector" hat mich absolut positiv überrascht, u.a. auch deshalb da hier dieselben Entwickler verantwortlich waren, die den für mich größten Shooterflop der letzten Jahre - "Pariah" - hingelegt haben. Sicherlich klaut sich "Dark Sector" die einzelnen Spielelemente ziemlich dreist bei der Genrekonkurrenz zusammen, doch solange der Spielspaß stimmt muss uns Spieler das nicht stören. Auch dank des Wurfdiskus und der sehenswerten Optik zieht euch die Virusjagd gleich in den Bann, lediglich ein paar unfaire Stellen und das zuweilen ereignisarme Leveldesign trüben den Gesamteindruck. Volljährige Shooterfans sollten sich das Spiel auf Xbox360 oder PS3 auf jeden Fall einmal ansehen.

81

meint: Schöne Texturen überzeugen das Auge. Wenn man sich aber anschaut, wie sich die Gegner anstellen, wird es schnell langweilig.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Wenn euch Spiele aggressiv machen, seid ihr vermutlich selbst schuld

Wenn euch Spiele aggressiv machen, seid ihr vermutlich selbst schuld

Es gibt zahlreiche Diskussionen, Studien und Meinungen zum Thema: Videospiele machen Menschen aggressiv. Und je (...) mehr

Weitere Artikel

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Ab dem 7. November gibt es eine neue, technisch stärkste Konsole im Haus: Die Xbox One X von Microsoft. Eines der (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.