Test Sam & Max: Whats New, Beelzebub?

von Jan Höllger (17. April 2008)

Alles hat ein Ende. Mit der neuen Episode "What's new, Beelzebub?" verabschieden sich die beiden Polizisten Sam & Max der Freelance Police in die Sommerpause. Nach fünf Folgen wird die 2. Staffel der kultigen Adventurereihe zu einem gelungenen Abschluss geführt. Wir haben uns für euch mit dem Satan zusammengetan und berichten direkt aus der Hölle.

Die Hölle im Büro: jeder Tag ist ein Montag und die Zeit springt nicht auf 17.00 UhrDie Hölle im Büro: jeder Tag ist ein Montag und die Zeit springt nicht auf 17.00 Uhr

"Ich hasse Montage"

Denn die Hölle ist der primäre Schauplatz von "What's new, Beelzebub?". Nach dem Finale der vorherigen Episode wollen Sam & Max die Seele des Ladenbesitzer Bosco retten und dafür verschlägt es die beiden Ermittler eben in die Heimat des Teufels. Doch passend zum Stil der Adventurereihe kommt die Hölle weniger schrecklich als vielmehr witzig daher. Im Großraumbüro der Hölle, in dem ihr einige alte Weggefährten der alten Folgen trefft, gibt es beispielsweise nie Kaffee im Automaten und die Uhr über der Tür steht immer auf einer Minute vor Feierabend. Da ist schon fast klar, dass jeder Tag in der Hölle ein Montag ist. In einem Nebenraum finden Sam & Max einige Dioramen, in die sie eintreten können und so beispielsweise die persönliche Hölle des Weihnachtsmanns oder von Bosco nachspielen können.

Wir helfen Bosco bei der Überwindung seines AlptraumsWir helfen Bosco bei der Überwindung seines Alptraums

"Ja, ich will"

Im zweiten Teil der Folge haben dann altbekannte Bösewichte aus der erste Staffel ihren Auftritt und alles in allem wird die Geschichte der 2. Season zu einem gelungenen Abschluss geführt. Allerdings geht die Geschichte unserer Meinung nach etwas zu stark auf Kosten der Rätselqualität. Denn die Knobeleien erschienen uns weder sonderlich schwer noch von der Menge ausreichend zu sein. Da waren wir aus einigen anderen Episoden mehr gewohnt. Doch dank des weiterhin ungeschlagenen Humors und den vielen Anspielungen bleibt auch "What's new, Beelzebub?" höchst spaßig und endet schließlich mit einer Hochzeit. Wer sich im Finale der zweiten Staffel das Ja-Wort gibt, müsst ihr aber schon selbst erspielen.

Weiter mit: Test Sam & Max S02E05 - Seite 2

Kommentare anzeigen

Mittelerde - Schatten des Krieges: Ziemlich beste Ork-Freunde

Mittelerde - Schatten des Krieges: Ziemlich beste Ork-Freunde

Der Herr des Lichts ist zurück und hat noch einige offene Rechnungen. Um diese zu begleichen, formiert er eine (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Es ist ein großes Versprechen: Entwickler Bluehole will noch 2017 die fertige Version von Playerunknown's Battleg (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sam & Max S02E05 (Übersicht)