Test Test PC - Seite 2

Das Streckendesign ist mal wieder außergewöhnlich.Das Streckendesign ist mal wieder außergewöhnlich.

Selbst ist der Streckenarchitekt

Die Spielmodi Rennen, Puzzle und Plattform sind Serienfans wohl bekannt, neu ist der Stunt-Modus. In diesem müsst ihr in einigen Minuten durch waghalsige Stunts auf unebenen Pisten Punkte sammeln. Das klingt spaßig, scheitert aber an der schwachen Physik und an der Tatsache, dass ihr beim kleinsten Fehler sofort wieder bei Null anfangen müsst. Doch auch für die anderen spaßigeren Spielarten gibt es wirklich genug Strecken. Kennt ihr irgendwann doch mal alle offiziellen Pisten auswendig, bleibt euch immer noch der umfangreiche Editor, in dem ihr selbst Kurse entwerft. Ist euch eine besonders gute Strecke gelungen, könnt ihr diese anderen Spielern sogar zur Verfügung stellen und erhaltet als Belohnung sogenannte Coopers, die Währung im Spiel. Gleichermaßen dürft ihr mit dem Geld im Shop Strecken von anderen Zockern einkaufen. Technisch hat sich gegenüber dem Vorgänger kaum etwas geändert, die Grafik ist hübsch, leidet aber an Performanceschwankungen und hat einen nicht von der Hand zu weisenden Editor-Look. Die Steuerung der sieben verschiedenen Fahrzeugtypen ist sehr direkt, erfordert aber dennoch eine gewisse Einarbeitung.

Dieses Video zu Trackmania United Forever schon gesehen?

Meinung von Jan Höllger

Viel Bekanntes und ein paar neue Sachen, das bietet das All-inclusive-Rennpaket "Trackmania United Forever". Wer auf dem PC einen spaßigen Arcaderaser mit vielen pfiffigen Ideen sucht, wird mit dem Racer von Nadeo spätestens jetzt glücklich. Die Neuerungen halten sich zwar in Grenzen, doch die vielen frischen Strecken schrauben den ohnehin schon gewaltigen Umfang nochmals in die Höhe, mehr Rennspaß für 30 € gibt es auf dem PC nirgendwo anders. Allerdings solltet ihr zunächst ein paar Proberunden drehen, denn das Spielkonzept mit der Bestzeitjagd und die eigenwillige Fahrphysik ist nicht jedermanns Sache.

83

meint:

Jetzt eigene Meinung abgeben

Eine Abrechnung mit der Spielzeit-Superlative

Die gefühlte Ewigkeit: Eine Abrechnung mit der Spielzeit-Superlative

Der gebürtige Münchner Manuel Schmitt ist vieles: Regisseur, Drehbuchautor, Programmierer, Spieleentwickler, (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Inhalte der Trilogy Collector's Edition bekannt

Dark Souls: Inhalte der Trilogy Collector's Edition bekannt

Bandai Namco plant den Verkauf einer Sammler-Edition der "Dark Souls"-Trilogie. Fans der Serie haben ab dem 31. M (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Trackmania United Forever

Markos
92

Absolut empfehlenswert

von Markos (7)

psp-fan1
93

Sehr Cool

von psp-fan1 (3)

Alle Meinungen

Trackmania United Forever (Übersicht)
* gesponsorter Link