Vorschau Preview PC - Seite 4

"Nifflevar Skull Castle""Nifflevar Skull Castle"

Schutzkrieger, die auch Schaden anrichten können

Blizzard hat sich viele Gedanken gemacht, die verschiedenen speziellen Skillungen eines Kriegers ein wenig alltagstauglicher zu machen. Das Problem ist, dass der Krieger im Schlachtzug oder in einer Instanz ganz spezielle Aufgaben hat. Dafür muss er seine Talentpunkte auf eine ganz bestimmte Weise vergeben. Das allerdings beschneidet ihn zu sehr in seinen anderen Fähigkeiten. Das bedeutet, dass ein Schutzkrieger praktisch nicht in der Lage ist, Schaden zu verursachen. Im Gegenzug kann der auf Schaden geskillte keine Gegner an sich binden. Blizzard wird daher jetzt dem Schutzkrieger die Möglichkeit geben, mit einem "Shackwave" Zauber an nahen Gegnern Schaden zu verursachen und sie gleichzeitig für kurze Zeit betäuben. Der Furorkrieger wird eine Zweihandwaffe in nur einer Hand tragen können. Dadurch sollen beide Varianten die Möglichkeit haben, Quests vernünftig zu lösen, oder eben kurzfristig als Tank einzuspringen. Außerdem plant Blizzard, dass man kostenlos zwischen zwei festgelegten Standardskillungen hin und her wechseln kann. Auch damit sollen sehr spezielle Talentverteilungen attraktiver gemacht werden.

Meinung von Frank Hinken

Die Liste der Veränderungen ist lang. Blizzard hat sich den Wünschen der Community angenommen und wird viele Dinge einführen, die längst überfällig waren. Am meisten werden sich wohl die Schamanen freuen, die nach langem Geschrei endlich die Möglichkeit bekommen, Gegner aktiv zu kontrollieren. Ich persönlich habe die vielen Neuerungen mit Begeisterung in mich aufgesogen und freue mich schon sehr auf das kommende Addon, auch wenn es noch eine Weile bis zur Veröffentlichung dauern wird.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Bethesda plaudert aus dem Nähkästchen

Fallout 76: Bethesda plaudert aus dem Nähkästchen

Die E3 ist rum. Eines der ganz großen Themen dieser Messe ist natürlich Fallout 76 von Bethesda. Wir hatten (...) mehr

Weitere Artikel

Streamer werden kurz gebannt und dann wieder entsperrt

Twitch: Streamer werden kurz gebannt und dann wieder entsperrt

Einige Twitch-Streamer (Liste via Kotaku) wurde kurzerhand von der Streaming-Plattform gesperrt. Grund dafür war d (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - World of Warcraft - Wrath of the Lich King

Alle Meinungen

WoW Lich King (Übersicht)
* gesponsorter Link