Test BlackSite: Area 51 - Seite 3

Meinung von Stefan Buechner

Vermutlich wäre aus "Blacksite" auch mit einem halben Jahr mehr Entwicklungszeit kein konkurrenzfähiger Shooter geworden. Doch ohne die argen Performanceprobleme und einige Skriptbugs, die uns zum kompletten Neustart einer Mission zwangen, wäre vielleicht eine 70er Wertung herausgesprungen. Denn Spaß macht der Shooter stellenweise schon, da die Action gut eingefangen wird. Doch im tollen Shooterherbst 2007 ist das zu wenig. "Blacksite" ist einfach zu kurz, bietet keine Highlights, krankt an der schwachen KI und sieht noch nicht mal toll aus. Alles in allem schlägt der Alienshooter daher sogar nur knapp das maue "Hour of Victory" aus gleichem Haus. Ich empfehle allenfalls als Budgettitel zuzuschlagen und bis dahin lieber die anderen Topshooter nochmals durchzuzocken. Selbst das dürfte deutlich mehr Spaß machen als eine der größten Enttäuschungen dieser Saison zu erleben.

65

meint: Da wäre so viel drin gewesen! Leider wurde hier zu wenig auf Abwechslung geachtet.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Das Phänomen Hello Neighbor: Von der Freude bei eurem Nachbarn einzubrechen

Das Phänomen Hello Neighbor: Von der Freude bei eurem Nachbarn einzubrechen

"Ich habe seine Fernbedienung, seinen Sessel, den gesamten Milch-Vorrat aus seinem Kühlschrank. Zusätzlich (...) mehr

Weitere Artikel

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Ab dem 7. November gibt es eine neue, technisch stärkste Konsole im Haus: Die Xbox One X von Microsoft. Eines der (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - BlackSite: Area 51

SONNENSCHEIN4
61

Geht so

von gelöschter User

Alle Meinungen

BlackSite: Area 51 (Übersicht)