Vorschau Little Big Planet

von Jan Höllger (26. September 2008)

Kein pompöser Ego-Shooter, kein witziges Action-Adventure und schon gar keine realistische Rennsimulation - Sonys Hoffnungen im Weihnachtsgeschäft ruhen fast gänzlich auf einem Jump'n'Run-Spiel mit Sackpuppen. Doch "Little Big Planet" ist weit mehr als das, im Rahmen einer spielbaren Beta-Version konnten wir uns nun erstmals davon selbst überzeugen.

Zwei Sackpuppen fahren mit einem Holzpanzer durch das Level.Zwei Sackpuppen fahren mit einem Holzpanzer durch das Level.

Traum der Editoren

Mit der ähnlich klingenden "Little Big Adventure"-Reihe aus den Neunzigern hat Sonys neuer Titel nichts gemein, vielmehr handelt es sich um ein witzig aufbereitetes Jump'n'Run-Spiel, bei dem viel Eigenkreation von euch gefragt ist. In einem umfangreichen Editor dürft ihr nämlich nicht nur die Charaktere einkleiden, sondern gar ganze Levels selbst erstellen. Auch wenn es abgedroschen klingen mag: Eurer Kreation sind dabei kaum Grenzen gesetzt. Unmengen von Objekten liefert das Spiel bereits von Haus aus mit, die ihr im Editor zu ansehnlichen Levels zusammenzimmert. Daneben dürft ihr als Besitzer einer Eye-Toy-Kamera auch Fotos von euch oder Gegenständen einbauen, die dann als Tapete im Spiel bereitstehen.

Trotz der Seitenansicht erlaubt das Spiel drei Ebenen in die Tiefe des Raumes.Trotz der Seitenansicht erlaubt das Spiel drei Ebenen in die Tiefe des Raumes.

Verspielte nackte Zahlen

Was beim Leveldesign möglich ist, zeigte Sony eindrucksvoll auf der eigenen Pressekonferenz auf der letzten E3-Messe. Die gesamten Geschäftszahlen der Spielesparte wurden dort witzig aufbereitet als "Little Big Planet"-Level vorgeführt, selbst dröge Zahlen können so auf humorvolle Art und Weise präsentiert werden. Solltet ihr allerdings in Zukunft von eurem Chef die Unternehmenszahlen auf diese Art und Weise dargeboten bekommen, seid lieber vorsichtig, der Chef könnte versuchen, nicht ganz so freudige Ergebnisse mit Hilfe der witzigen Präsentation aufzumöbeln.

Bei der Erstellung der Charaktere stehen euch zahlreiche Objekte zur Verfügung.Bei der Erstellung der Charaktere stehen euch zahlreiche Objekte zur Verfügung.

Leveldesigner weltweit

"Little Big Planet" ist somit schon ein Baukastenspiel. Ihr entwerft selbst eure Levels sowie die Charaktere, die allesamt auf eigenartigen Sackpuppen aufbauen. Natürlich dürft ihr eure eigenen Kreationen auch mit Freunden tauschen oder der hoffentlich großen Community anbieten und selbst andere Einsätze herunterladen. Irgendwann sind von Sony dann auch mal kostenpflichtige Zusatzobjekte für den Editor geplant, doch das ist noch Zukunftsmusik.

Weiter mit: Vorschau LBP - Seite 2

Kommentare anzeigen

5 Spiele, die nur durch ein einziges Merkmal überzeugen konnten

5 Spiele, die nur durch ein einziges Merkmal überzeugen konnten

Viele Spiele bieten heutzutage ein riesiges Repertoire an unterschiedlichen Features. Immer mehr, immer (...) mehr

Weitere Artikel

Metal Gear Survive: Neuer Trailer und Ankündigung einer Beta im Januar

Metal Gear Survive: Neuer Trailer und Ankündigung einer Beta im Januar

Konami veröffentlichte heute einen neuen Trailer zu Metal Gear Survive und kündigte gleichzeitig einen Beta-T (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Little Big Planet

Rivernoise
85

Willkommen in deiner Traumwelt

von gelöschter User

Alle Meinungen

LBP (Übersicht)