Test Fracture - Seite 3

Der Onlinemodus ist ganz spaßig.Der Onlinemodus ist ganz spaßig.

Bunt, hübsch, kurz

Die Spielzeit des Solomodus liegt weit unter zehn Stunden, dafür bietet euch der Shooter einen ganz interessanten Mehrspielerpart. In acht verschiedenen Spielmodi kämpft ihr gegen bis zu zwölf Spieler. Die Möglichkeit des Terraformens macht die Mehrspielerduelle einzigartig und kurzweilig, ohne jetzt aber stundenlang an den Bildschirm zu fesseln. Technisch weiß "Fracture" mit seiner detailreichen Grafik zu überzeugen, die futuristischen Umgebungen werden hübsch eingefangen, auch wenn die Gebiete allesamt etwas zu überschaubar bleiben. Der Sound ist knallig, die deutschen Sprecher sind gut besetzt.

Meinung von Malte Kruse

"Fracture" erinnert mich stark an den Ego-Shooter "Timeshift". Beide bieten als Shooter ein besonders Feature, bei "Timeshift" war es die Zeitkontrolle, bei "Fracture" ist es die Geländeverformung. Dank dieses Spielelements hebt sich der Titel von den üblichen Actionspielen ein wenig ab, doch letztlich enttäuscht das Spiel in Sachen Abwechslung und Story. Alles läuft schrecklich belanglos und höhepunktarm ab. Unserer Meinung nach hätte man aus dem Terraforming noch etwas mehr herausholen können. Doch Action wird fraglos genug geboten und die Technik ist ebenfalls ansehnlich, so dass Shooterfans mit "Fracture" nicht wirklich viel verkehrt machen, solange sie nichts Außergewöhnliches erwarten.

73

meint: Die Terrain Deformation mach Lust auf Mehr. Die Atmosphäre ist jedoch beim Entwickeln dieses Features flöten gegangen.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Trump oder Videospiel-Bösewicht, wer hat diese Sätze gesagt?

Trump oder Videospiel-Bösewicht, wer hat diese Sätze gesagt?

Der 45. Präsident der Vereinigten Staaten, Donald Trump, ist nicht gerade bekannt für seine Eloquenz. Vielmehr (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars Battlefront 2: Wegen enttäuschender Verkaufszahlen wird EA herabgestuft

Star Wars Battlefront 2: Wegen enttäuschender Verkaufszahlen wird EA herabgestuft

Die Bank "Morgan Stanley" hat bekanntgegeben, dass Electronic Arts auf dem Aktienmarkt herabgestuft wird. Dies soll aus (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fracture (Übersicht)