Test Test PC - Seite 2

Eines der überflüssigen Minispiele: Ein feindlicher Spion verfolgt euch auf den Reisen.Eines der überflüssigen Minispiele: Ein feindlicher Spion verfolgt euch auf den Reisen.

Zwischen den Fronten

Bis auf das langweilige Herumreisen, was auch deshalb auf die Nerven geht, da ihr euch ständig durch bekannte Bildschirme klicken müsst, bietet euch das Adventure eine relativ zusammenhanglose Story, die in Ansätzen versucht, das reale Leben der Doppelspionin aufzuzeigen. Da alle Charaktere inclusive der Heldin sehr blass bleiben und wir zu keinem Zeitpunkt irgendwelche Sympathien für Mata aufbauen konnten, verkommt die Story zu schnödem Beiwerk. Dementsprechend langweilig fällt auch ein Großteil der ausufernden Dialoge aus, in denen es letztlich immer um dasselbe geht: Mata muss irgendjemand einen Gefallen tun und dafür jemand anderes abhören oder an Dokumente gelangen.

Eine nervige Schleicheinlage darf natürlich nicht fehlen.Eine nervige Schleicheinlage darf natürlich nicht fehlen.

Ideen im Inventar

Die Rätsel selbst sind extrem simpel gestrickt und offensichtlich. In den wenigen Schauplätzen, die das Spiel zu bieten hat, könnt ihr nur wenige Objekte aufnehmen und mit ihnen interagieren. Stattdessen sammelt ihr in nach einem etwas eigenartigen Konzept auch Ideen oder Vorschläge eurer Dialogpartner für das Inventar und könnt die jeweiligen Icons an bestimmten Stellen anwenden. Da ihr die Icons dann aber immer auf das Objekt oder den Gesprächspartner ziehen müsst, ist die Steuerung in diesem Bereich sehr umständlich gelöst. Davon abgesehen ist die Bedienung aber einigermaßen komfortabel.

Weiter mit: Test Mata Hari - Seite 3

Ein behäbiges, wunderschönes Monstrum

Red Dead Redemption 2: Ein behäbiges, wunderschönes Monstrum

Ein Koloss wie Red Dead Redemption 2 möchte erst einmal bezwungen werden. Wir haben uns ausreichend Zeit dafür (...) mehr

Weitere Artikel

Fans wettern gegen Award-Gewinner Fortnite

RDR2: Fans wettern gegen Award-Gewinner Fortnite

Die “The Golden Joystick“- Awards werden jährlich von der Webseite GamesRadar verliehen. Dieses Jahr g (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Mata Hari (Übersicht)
* gesponsorter Link