Vorschau Bayonetta: Ein Klon von Devil May Cry ?

von Thomas Bruckert (08. Dezember 2008)

Ein süßes Engelchen flattert friedlich am Brunnen; ein Heiligenschein krönt sein Haupt, das Grinsen ist unübersehbar und vor allem diabolisch. Aber das teuflische Lachen verzieht sich schnell: Ein Tritt ins Anlitz folgt, danach zwei Pistolenschüsse in die Nasenlöcher. Gerade Beschriebenes ist Alltag der Hexe Bayonetta, die als unerkannte Schwester Dantes ein "Devil May Cry"-Klon sein könnte. Doch was für Gemeinsamkeiten gibt es noch?

Mit größerer Faust ist die Wirkung eine ganz andere...Mit größerer Faust ist die Wirkung eine ganz andere...

Eine Haartracht Prügel

In "Bayonetta" steuert ihr die gleichnamige Hexe und lehrt zahlreichen engelsgleichen Wesen das Fürchten. Versetzt in eine moderne Zeit, rennt ihr in guter alter Hack'n'Slay-Manier umher und gebt ihnen Saures. Doch Bayonetta geht über das normale Metzeln im Fern- und Nahkampf hinweg und würzt die Kämpfe durch Spezialeinlagen der etwas ungewöhnlichen Sorte: Ihre Haare kämpfen mit! Das klingt etwas absurd, ist aber sehr sinnvoll umgesetzt. Oder zweifelt etwa jemand am Realitätsbezug, wenn sich mitten im Kampf ein Dimensionstor auftut und eine drei Meter große haarige Faust auf die Gegner zufliegt?

Was ist interessanter: Der haarige Drachenkopf oder die nackte Hexe?Was ist interessanter: Der haarige Drachenkopf oder die nackte Hexe?

Mittelalter lässt grüßen: Kreative Tötungsmethoden

Bei Fäusten bleibt es nicht mal. Aus der Kraft ihrer Haare erwachsen auch riesige Füße. Wenn ihr besonders gut kämpft und durch zahlreiche Kombinationsangriffe unverletzt bliebt, könnt ihr auch Finishing Moves ausführen: Wer die alten Folterknechte aus dem Mittelalter für ihre kreativen Tötungsmethoden beneidete, der darf sich nämlich bei Bayonetta austoben. Zur Verfügung stehen unter anderem: Guillotine und Eiserne Jungfrau. Besonders haarig wird's, wenn Bayonetta einen Drachenkopf heraufbeschwört und ihn an den Gegnern knabbern lässt.

Weiter mit: Vorschau Bayonetta - Seite 2

Kommentare anzeigen

Das Phänomen Hello Neighbor: Von der Freude bei eurem Nachbarn einzubrechen

Das Phänomen Hello Neighbor: Von der Freude bei eurem Nachbarn einzubrechen

"Ich habe seine Fernbedienung, seinen Sessel, den gesamten Milch-Vorrat aus seinem Kühlschrank. Zusätzlich (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Team Fortress 2: Mit dem neuen Update geht es in den Dschungel

Team Fortress 2: Mit dem neuen Update geht es in den Dschungel

Valve weiß, wie es geht! Selbst nach mehr als zehn Jahren versorgen die Entwickler ihren Team-Shooter Team Fortre (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Bayonetta (Übersicht)