Test Test PC Hotel Gigant 2: Simulation im XXL-Format?

von Verena Gebauer (01. Dezember 2008)

Wie gefällt euch Ruhm, Reichtum und jede Menge Anerkennung? Wolltet ihr nicht schon immer mal wissen, wie das Leben eines geschätzten Unternehmers aussieht? Mit "Hotel Gigant 2" kann sich jeder diesen Traum erfüllen. Aber ist es extravagante Simulations-Kost oder ein unbedeutender Genre-Mix?

Die Ladebildschirme sind ansehnlich gestaltet.Die Ladebildschirme sind ansehnlich gestaltet.

Die gewohnten Versprechungen

Wie der Titel des Spiels schon verpetzt, handelt es sich bei "Hotel Gigant 2" um eine Fortsetzung. Der solide erste Teil Hotel Gigant erschien 2002 und war mit über einer Million verkaufter Exemplare ein solider Einstieg ins Unternehmergeschäft. Entwickler Enlight Software möchte - wie es Entwickler immer möchten - im zweiten Teil die Schwächen des Erstlings ausbessern und auch Neulinge mit Innovationen und einem gekonnten Spagat zwischen Lebenssimulation und Management anlocken. Das Spiel soll von Grund auf erneuert und durch viele neue Inhalte ergänzt sein. Ziel des Spiels ist nach wie vor, einen riesigen Hotelkomplex mit vielen zufriedenen Gästen aufzubauen und so jede Menge Profit zu machen.

Casino in der Bettenburg: Die Sandbox-Hotels bieten Atmosphäre.Casino in der Bettenburg: Die Sandbox-Hotels bieten Atmosphäre.

Informationsüberfluss

Neben der Kampagne gibt es in "Hotel Gigant 2" das Zufallsspiel, bei dem ihr ein Szenario wählen könnt, und sogenannte Sandbox-Hotels. In diesem Modus könnt ihr euch drei fertige Hotels ansehen und beeindruckt feststellen, dass es doch einiges zu entdecken gibt. Die Kampagne bietet unter anderem eine Einführung ins Spiel. Hierbei wird unterschieden, ob ihr komplette "Hotel Gigant"-Neulinge seid oder den Erstling gespielt habt. Ist Letzteres der Fall, werden euch nur die neuen Funktionen des Sequels erklärt, bei Ersterem erhaltet ihr einen Rundumschlag der Informationen - im wahrsten Sinne des Wortes. Sehr ausführliche Erklärungen werden schnell anstrengend und sind doch notwendig, um der vielen Funktionen des Spiels Herr zu werden.

eine beeindruckende Totaleeine beeindruckende Totale

Details kommen immer gut

Nun ein Wort zur optischen Ausstattung von "Hotel Gigant 2". Die Grafik des Spiels ist ansehnlich, wenn auch nicht auf dem allerneuesten Stand. Die Umgebung ist sehr detailverliebt gestaltet, zum Beispiel könnt ihr eure Gäste beim Fernsehen, Herumlaufen und selbst in der Badewanne beobachten. Mithilfe einiger Schaltflächen und der Maus könnt ihr die Ansicht des Spiels für jede Situation optimieren. So bewahrt ihr den Überblick über euren gesamten Hotelkomplex in der Außenansicht oder ihr wechselt in die Innenansicht und seht zu, wie eure Gäste sich beschäftigen und wie gut euer Personal arbeitet. Über jeden Kunden und Angestellten gibt es detaillierte Informationen wie Namen, Alter, Erfahrung oder Zufriedenheit, wobei manche davon natürlich beeinflussbar sind.

Weiter mit: Test Hotel Gigant 2 - Seite 2

Das sind die Reaktionen der Beta-Spieler

Jump Force: Das sind die Reaktionen der Beta-Spieler

Während der Strom an Charakter-Neuankündigungen für Jump Force kein Ende zu nehmen scheint, hat die (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Insomniac reagiert mit Pfützen auf die Downgrade-Vorwürfe

Spider-Man: Insomniac reagiert mit Pfützen auf die Downgrade-Vorwürfe

Das aktuelle Update für Spider-Man bringt nicht nur einen "New Game Plus"-Modus und einen erhöhten Schwierigk (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Hotel Gigant 2 (Übersicht)
* gesponsorter Link