Vorschau Call of Juarez 2: Verrauchte Saloons und spannende Duelle

von David Lojewski (11. März 2009)

Verrauchte Saloons, heiße Eisen und spannende Revolverduelle - dafür steht die Zeit des Wilden Westens. "Call of Juarez" brachte diese Ära 2006 eindrucksvoll auf den Bildschirm. Nun wurde die Fortsetzung angekündigt und deshalb haben wir erneut die Sporenstiefel aus dem Schrank geholt.

Ob hier die Pistole nicht vielleicht effektiver wäre?Ob hier die Pistole nicht vielleicht effektiver wäre?

Neue Cowboys braucht das Land

Zugegeben: Die Blütezeit des Western-Genres ist 2009 definitiv vorbei und es gibt nur noch wenige Filme, etwa "Todeszug nach Yuma", welche die Zeit von John Wayne und Henry Fonda kurzzeitig aufleben lassen. Im Bereich der Videospiele sieht es sogar noch staubiger aus.

Einzig "Call of Juarez" vom polnischen Entwicklerteam Techland konnte 2006 die Cowboys nochmal aus den Saloons locken. Auf Grund des Erfolges arbeiten die Entwickler nun mit Hochdruck an einer Fortsetzung des First-Person Shooters. Um die Fehler des ersten Teils dabei zu vermeiden, haben sich die Entwickler bei "Bound in Blood" am Feedback der Spieler orientiert und ordentlich an der Schussdynamik gefeilt und die Performance der Chrome-Engine verbessert.

Hier findet das große Finale statt.Hier findet das große Finale statt.

Die Bibel hat ausgedient

Da alle Western im Nordamerika des 19. Jahrhunderts spielen, macht auch "Bound in Blood" hier keine Ausnahme und schickt euch in das heiße Mexico sowie zu den Tempeln der Azteken und natürlich zur legendären Goldlagerstätte von Juarez. Die Story ist dabei, zeitlich gesehen, 20 Jahre vor dem ersten Teil angesiedelt. Demzufolge werdet ihr auch nicht mehr mit William "Billy Candle" und Reverend Ray McCall die Prärie unsicher machen, sondern mit (dem jungen) Ray und Thomas McCall. Der Entwickler bleibt also seiner Zwei-Charaktere-Story treu und lässt euch diesmal vor jedem Level die Wahl, mit welchem Protagonisten ihr gegen die Banditen antreten wollt. Einen klassischen Koop-Modus wird es jedoch nicht geben. Vielmehr wird es so sein, dass ihr jeweils von dem anderen, computergesteuerten Bruder unterstützt werdet.

Weiter mit: Vorschau Call of Juarez 2 - Seite 2

Kommentare anzeigen

Hardware-Wettrüsten: Steht der Spielebranche ein Kollaps bevor?

Hardware-Wettrüsten: Steht der Spielebranche ein Kollaps bevor?

Die Älteren unter euch haben es vielleicht selbst erlebt, viele andere haben vermutlich zumindest schon mal davon (...) mehr

Weitere Artikel

Umsatzanalyse 2017: Die bestverkauften Spiele und Hardware des Jahres

Umsatzanalyse 2017: Die bestverkauften Spiele und Hardware des Jahres

Die Videospielindustrie hat über den Verlauf des vergangenen Monats nochmal ordentlich an Umsätzen zugelegt. (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Call of Juarez 2 (Übersicht)