Test Test PC - Seite 2

Hier tobt ein heftiger KampfHier tobt ein heftiger Kampf

Truppenausbildung

Für die Ausbildung der Truppen gibt es in "Battle Realms" pro Clan nur drei verschiedene Gebäude. Jeder Clan besitzt z. B. je ein Gebäude für Nah- und Fernkämpfer. Allerdings braucht man sich nicht auf diese zwei Einheitentypen begrenzen. Man kann die Fertigkeiten der Krieger auch kombinieren Schickst du z. B. beim Drachen-Clan einen bereits ausgebildeten Speerkämpfer auch noch auf den Übungsplatz, das Ausbildungsgebäude für Fernkämpfer, wird aus ihm ein Drachenkrieger, der beide Fähigkeiten besitzt. Zwar dominiert immer die erste Ausbildungsart, aber immerhin entstehen so sinnvolle Ergänzungen zu den grundlegenden Truppentypen, die je nach Mission auch gebraucht werden. Im Laufe des Spiels stößt man zudem noch auf sogenannte Zen-Meister. Außer Kenji gibt es noch 18 andere dieser Helden, die alle wichtige Spezialfähigkeiten beherrschen. Der Schwertmeister Otomo z. B. fechtet extrem gut und hat einen Kampfschrei auf Lager, der für eine gewisse Zeit die Moral der eigenen Truppen erhöht.

Ein PferdestallEin Pferdestall

Taktische Raffinessen

Taktisch interessant ist die Tatsache, dass sich frühe Konfrontationen bei "Battle Realms" bezahlt machen. Durch gewonnene Kämpfe erhält man Yin- oder Yang-Punkte. Damit kann man die Ausbildungsgebäude aufrüsten, wodurch sich wiederum die Fähigkeiten der Kämpfer verbessern. Durch den klugen Einsatz dieser Möglichkeit kann man sich deutliche Vorteile erwerben. Ebenfalls im Vorteil sind Truppen auf einem erhöhten Standpunkt, da sie von dort weiter sehen und schießen können. Schafft man es also, seine Bogenschützen auf einem Hügel zu postieren, wird man leicht mit einer großen Übermacht fertig. Findet man zudem dort noch Felsbrocken, kann man sie auf die Gegner herab stürzen lassen. Schnelles und taktisches Vorgehen, gepaart mit der richtigen Kämpferausbildung, ist der Schlüssel zum Sieg. Das Einigeln in der eigenen Basis führt dagegen meisten zur Niederlage. Deshalb ist "Battle Realms" trotz meist gleichbleibender Missionsziele ein sehr abwechslungsreiches Spiel.

Weiter mit: Test Battle Realms - Seite 3

Ein alter Gott in einer neuen Heimat

God of War: Ein alter Gott in einer neuen Heimat

Das Warten hat ein Ende. Kratos, der Gott des Krieges, bricht in neue Gefilde auf und lässt seine blutige (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Beliebteste Inhalte zum Spiel

Mining-Nachfrage geht zurück, Preise könnten wieder sinken

Grafikkarten: Mining-Nachfrage geht zurück, Preise könnten wieder sinken

Es gibt wieder Hoffnung für alle PC-Spieler, die über den Kauf einer neuen Grafikkarte nachdenken: Laut einem (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Battle Realms (Übersicht)
* gesponsorter Link