Test Test NDS - Seite 2

Die Vogelperspektive ist gelegentlich auch unübersichtlich.Die Vogelperspektive ist gelegentlich auch unübersichtlich.

Technische Umsetzung: Mittelmaß soweit das Auge reicht

Zur nicht gerade eben spielerisch anspruchsvollen Spielmechanik bildet die technische Umsetzung den "passenden" Rahmen. Zunächst fällt auf, dass die Entwickler den Touchscreen völlig ausklammern, gespielt wird mit Richtungs-, Aktions- und Schultertasten. Die Steuerung aus der Vogelperspektive ist dabei simpel und eingängig, allerdings leidet man häufiger unter der Kollisonsabfrage. Hängenbleiben an nicht vorhandenen oder kaum sichtbaren Barrieren kommt öfter vor. Auf dem oberen Bildschirm findet das eigentliche Spielgeschehen statt, auf dem unteren Touchscreen werden die Karte und die Zwischensequenzen angezeigt.

Dieses Video zu GI Joe Geheimauftrag Cobra schon gesehen?

Die Grafik ist selbst für den DS Mittelmaß, an der einen oder anderen Stelle hätte man mit einer etwas aufgepeppteren Optik sicherlich der Eintönigkeit etwas entgegensetzen können. Stattdessen hat uns die Grafik unweigerlich an aktuelle Browsergames oder Amiga-Spiele aus grauer Vorzeit erinnert. Selbst für die verhältnismäßig beschränkten technischen Möglichkeiten des DS ist das nicht zeitgemäß. Eine Sprachausgabe ist nicht existent, statt dessen nervt der dauer-theatralische Soundtrack gewaltig, untermalt vom anstrengenden Sound von Feuergefechten und Explosionen. Rundum: Durchschnittsware, so weit das Auge reicht - und zum Teil nicht mal das. Nach sechs bis acht Stunden ist der "Spaß" vorbei - und das für 35 bis 40 Euro Ladenpreis. Für den gleichen Preis bekommt ihr aber auch das grandiose Grand Theft Auto - Chinatown Wars.

Meinung von Daniel Frick

Lieblos uninspirierte Filmversoftung, die weder bei Umfang noch Umsetzung ihren Vollpreis wert ist. Wieder mal ein Beweis, wie die Filmlizenz gemolken und dem Verbraucher noch etwas mehr Geld aus dem Portemonnaie geleiert werden soll. Für den DS gibt es zahlreiche bessere Actionspiele wie GTA: Chinatown Wars oder beispielsweise aus der Lego-Reihe. "G.I. Joe" dagegen ist nur absoluten Fans zu empfehlen.

43

meint: Lieblos uninspirierte Filmversoftung, die weder bei Umfang noch Umsetzung ihren Vollpreis wert ist. Nur für absolute Fans!

Jetzt eigene Meinung abgeben

Hollywood sucht sich die falschen Spiele aus!

Videospielverfilmungen: Hollywood sucht sich die falschen Spiele aus!

Auch im Jahr 2018 hat sich Hollywood wieder einmal daran versucht, eine Filmadaption zu einem Videospiel zu produzieren. (...) mehr

Weitere Artikel

Diese Mutter baut eine spektakuläre Ingame-Insel

Fortnite: Diese Mutter baut eine spektakuläre Ingame-Insel

Unter dem Nicknamen "Momma_MAK" baut eine Mutter und Lehrerin mit dem Namen Melissa in Fortnite eine gigantische In (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - GI Joe - Geheimauftrag Cobra

kemper95
18

Sowas gehört bestraft!

von kemper95 1

Alle Meinungen

GI Joe Geheimauftrag Cobra (Übersicht)
* gesponsorter Link