Test The Whispered World: Zauberhafte Reise

von Jan Höllger (14. August 2009)

Was wäre Tim ohne Struppi, oder Batman ohne Robin? Vielleicht nicht gerade hilflos, aber zumindest würde uns etwas fehlen. Denn sogenannte Sidekicks machen oft den Reiz von bekannten Figuren aus. Auch im neuen Adventurespiel "The Whispered World" bekommt Held Sadwick einen Sidekick zur Seite gestellt. Die drollige Raupe Spot ist aber nur ein Highlight des tollen Abenteuerspiels.

Sadwick in seinem Zuhause, rechts schläft sein Opa am Wohnwagen.Sadwick in seinem Zuhause, rechts schläft sein Opa am Wohnwagen.

Oskar für die Stimme

"The Whispered World" spielt in einer interessanten Fantasywelt, die kurz vor ihrer Zerstörung steht. Warum und wieso, derartige Details müssen euch zu Beginn nicht kümmern. Zirkusclown Sadwick gerät eher zufällig über einen Traum und ein Treffen mit einem Boten im Wald in das Abenteuer. Anfangs entfaltet sich die Geschichte recht bedächtig, wir hätten uns manches Mal ein paar mehr Hintergrundinformationen gewünscht, doch auch so baut der Titel eine ganz eigene Spannung auf. Und Held Sadwick wird euch von der ersten Minute sympathisch sein. Seine leicht melancholische Stimmung passt herrlich zum Setting und die deutsche Synchronstimme ist für uns die beste, die wir jemals in einem Adventurespiel gehört haben.

Die Landschaften sind absolut hinreißend gestaltet.Die Landschaften sind absolut hinreißend gestaltet.

Die coolste Raupe seit Nimmersatt

Wie schon erwähnt ist Sadwick nie wirklich alleine, die Raupe Spot ist ein stummer, aber treuer Begleiter. In vielen Situationen müsst ihr Spot sogar für die Lösung der kniffligen Rätsel sinnvoll benutzen. So schickt ihr das Insekt durch einen verstopften Ofen oder benutzt Spot in seiner später erlernbaren Feuerform als Streichholz. Typisch für eine Fantasywelt sind die Rätsel natürlich schon etwas abgedreht, wo sonst unterhaltet ihr euch schon minutenlang mit zwei sprechenden Steinen und helft den beiden Steinbrüdern, die Welt zu verstehen.

Weiter mit: Test The Whispered World - Seite 2

Wie Slender das Horror-Genre für immer veränderte

Indie vs. AAA: Wie Slender das Horror-Genre für immer veränderte

Damit Horror funktioniert, müssen Geschmacksgrenzen überschritten und festgefahrene Szenarien überwunden (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

So könnt ihr euch beim Casino-Update ganz nach oben arbeiten

GTA Online: So könnt ihr euch beim Casino-Update ganz nach oben arbeiten

Ab heute ist es soweit! Nach langen Spekulationen wurde im Zuge des neuen "GTA Online"-Updates endlich das (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - The Whispered World

St-JimmY21
94

Danke für ein Meisterwerk

von St-JimmY21 (13)

Alle Meinungen

The Whispered World (Übersicht)
* Werbung