Vorschau Preview 360 Halo 3 - ODST: Es geht auch ohne Master Chief

von David Lojewski (22. August 2009)

Da der Master Chief auf Xbox und PC schon lange sein Unwesen treibt, wird es Zeit für eine Feuerpause. Microsoft schickt daher einen seiner Kollegen ins Rennen. Wir haben uns den neusten Teil auf der gamescom angesehen.

Im Team seid ihr erst später unterwegs.Im Team seid ihr erst später unterwegs.

Problematische Landung

Bevor uns das neuste Abenteuer des Master Chiefs bei Microsoft auf der gamescom präsentiert wird, klären uns die Redmonder auf, dass "Halo 3: ODST" mit zwei DVDs ausgeliefert wird. Die eine enthält den Solo-, die andere den Multiplayermodus, der als eine Art Stand-Alone-Game funktioniert. Uns wird der Einzelspielerpart gezeigt.

Die Story spielt ungefähr in der Mitte von Halo 2 und beginnt mit der Landung in der Stadt New Mombasa. In bemannten Kapseln fliegt ihr mit euren Crewmitgliedern auf die Stadt zu. Aber bei der Luftlande-Operation geht einiges schief: So findet ihr euch nach einer Explosion allein in der zerstörten Stadt wieder und müsst eure Teammitglieder einsammeln.

Markierungen helfen bei der Orientierung.Markierungen helfen bei der Orientierung.

Mehr Freiheit

Nachdem ihr die Kontrolle über den Vertreter des Master Chiefs bekommt, fällt als erstes auf, dass die Entwickler das HUD überarbeitet haben. Das Interface zeigt euch oben nun einen Kompass und die Laufrichtung zum nächsten Ziel an. Damit ihr in den Trümmerhaufen eine Orientierung bekommt, hebt das Spiel Gegner und wichtige Gegenstände mit einem farbigen Rahmen hervor.

Eine der größten Neuerungen im Gegensatz zu den Vorgängern ist die Abkehr von dem linearen Spielaufbau. Ihr dürft die Stadt (oder was davon noch übrig ist) nun frei erkunden und das Spiel auf verschiedene Weisen angehen. Bei der Übersicht hilft eine Karte, auf der ihr Ziele markieren könnt, zu denen ihr dann per Wegmarkierung punktgenau gelotst werdet.

Weiter mit: Vorschau Halo 3 - ODST - Seite 2

So spielt sich die Beta und das meint die Community

Black Ops 4: So spielt sich die Beta und das meint die Community

Ohne Jetpack und Kampagne: Warum Black Ops 4 dennoch begeistern kann und was die Community am meisten nervt, zeigt unser (...) mehr

Weitere Artikel

Premium Edition für 900 US-Dollar

Resident Evil 2: Premium Edition für 900 US-Dollar

Im Januar 2019 soll das zu Resident Evil 2 ein Remake erscheinen. Für Fans mit einem flexiblen Geldbeutel kün (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Halo 3 - ODST (Übersicht)
* gesponsorter Link