Vorschau Uncharted 2: Ballern oder Klettern? Beides klasse!

von Verena Gebauer (25. August 2009)

Auf der gamescom 2009 präsentierten uns zwei der klugen Köpfe von Naughty Dog einen Teil eines Schauplatzes von "Uncharted 2" und wir konnten neue Eindrücke aus dem tollen Spiel gewinnen.

Den armen Nathan hat es mal wieder ganz schön erwischt.Den armen Nathan hat es mal wieder ganz schön erwischt.

Das komplette Gegenteil

Im Besucherbereich konntet ihr auf der gamescom einen eher rabiaten und in mehrerer Hinsicht sehr heißen Abschnitt des zweiten Teils von Nathan Drakes Abenteuern anspielen. Bei der Präsentation während des Pressetermins hingegen bekamen wir ein ganz anderes Element des Spiels zu sehen - Nathan setzt kein einziges Mal eine Waffe ein, um voranzukommen. Und er befindet sich nicht in einer schwitzenden Stadt. Auf dem riesigen Sony-Flachbildschirm sehen wir den halb erfroren wirkenden Protagonisten, vor dem sich nach kurzem Fußmarsch - oder besser, einer kurzen Schneestapf-Partie - eine gigantische verschneite Bergwelt auftut. Wir befinden uns im Himalaya. Und dann geht es auch schon direkt richtig los.

Nathan Drake erforscht vergessene historische Zeugnisse.Nathan Drake erforscht vergessene historische Zeugnisse.

Anleihen beliebter Genre-Vettern

Erstaunlich agil und flink angesichts der durch die vielen Eisklümpchen an Drakes Lederjacke und Hose offensichtlichen Kälte, schwingt er sich an rostigen Metallketten entlang, klettert morsche Leitern hinauf und springt über beeindruckende Schluchten. Die Kletterpartien, die genau wie die Action-Passagen rund die Hälfte der Spielzeit von "Uncharted 2" ausmachen werden, sind mit einer Vielzahl klassischer Elemente gespickt.

Dieses Video zu Uncharted 2 schon gesehen?

Mechanische Abläufe wie eine aus dem Boden emporschießende Säule, wenn ihr auf eine nahegelegene Steinplatte tretet, erinnern an die Prince of Persia-Reihe. Sehen wir Nathan hingegen zu, wie er sich von Litfasssäulen-großen beweglichen Röhren abstößt, über bröckligen Abhängen entlanghangelt und sich schließlich in einem riesigen Tempel wiederfindet, denken wir unwillkürlich an Sexbombe Lara Croft aus Tomb Raider.

Weiter mit: Vorschau Uncharted 2 - Seite 2

Kommentare anzeigen

Assassin's Creed - Origins ohne Gegner: Warum ich mich darauf freue

Assassin's Creed - Origins ohne Gegner: Warum ich mich darauf freue

Ich habe die Welt von Assassin's Creed - Origins sehr gerne erkundet. Mir hat es meist schon gereicht, von einem Plateu (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars Battlefront 2: Wegen enttäuschender Verkaufszahlen wird EA herabgestuft

Star Wars Battlefront 2: Wegen enttäuschender Verkaufszahlen wird EA herabgestuft

Die Bank "Morgan Stanley" hat bekanntgegeben, dass Electronic Arts auf dem Aktienmarkt herabgestuft wird. Dies soll aus (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Uncharted 2 (Übersicht)