Test Test PS3 Fifa 10: Fußballherz, was willst du mehr?

von Jan Höllger (03. Oktober 2009)

Auch in diesem Jahr eröffnet EA Sports Fifa-Reihe die virtuelle Fußballsaison auf Konsolen. Nach dem überraschenden Titelgewinn im Vorjahr muss sich "Fifa 10" allerdings erneut beweisen und frische Kräfte ins Spiel bringen, um gegen die Konkurrenz von "PES 2010" eine Chance zu haben.

Ein echter Klassiker: Holland gegen Deutschland.Ein echter Klassiker: Holland gegen Deutschland.

Moderner Fußball

Gehen wir gleich auf den Platz, denn dort liegt schließlich die Seele jeder Fußballsimulation. Hier dürfte euch sofort auffallen, dass sich auf den ersten Blick gegenüber dem Vorgänger nicht so viel geändert hat. Immer noch laufen die Spielzüge schön flüssig über das Grün und die gute Ballphysik sorgt für realistische Schüsse und Pässe. Verbesserungen gibt es allerdings im Detail, so manche davon wird nur der wahre "Fifa"-Profi unter euch nach etlichen Spielen bemerken. Andere sind etwas auffälliger, etwa das leicht höhere Spieltempo. Das sorgt dafür, dass die zuvor recht häufigen Mittelfeldgeplänkel ein wenig abnehmen und "Fifa10" insgesamt mehr Dynamik und Tempo bekommt.

Nur bei den Topspielern sind die Gesichter wirklich gelungen.Nur bei den Topspielern sind die Gesichter wirklich gelungen.

Wie realistisch darf es sein?

Wie viel Freiraum ihr beim Spielen habt, hängt stark von den getroffenen Einstellungen im Menü ab. Stellt ihr alle Optionen auf Unterstützung, hilft euch die KI bei Pässen, Hebern oder Schüssen, dann könnt ihr praktisch auch ohne große Übung zu Torerfolgen kommen. Profis sollten allerdings auf derartige Hilfen verzichten, in der Einstellung "manuell" habt ihr nämlich die volle Kontrolle über den Ball. Das ist anfangs zwar sehr schwer zu handhaben (Schüsse gehen dann schon mal meilenweit vorbei), belohnt euch auf lange Sicht aber mit äußerst abwechslungsreichen und realistischen Spielzügen.

Weiter mit: Test Fifa 10 - Seite 2

Wenn sie zur Ausrede für schlechte Spielbalance werden

Schwierigkeitsgrade: Wenn sie zur Ausrede für schlechte Spielbalance werden

Am Freitag erscheint Shadow of the Tomb Raider. Neben vielen Dingen, die es sehr gut macht, ist mir etwas negativ (...) mehr

Weitere Artikel

Mysteriöses Monster ersetzt Mewtu als Raid Boss

Pokémon Go: Mysteriöses Monster ersetzt Mewtu als Raid Boss

Mewtu war gestern: Der ehemalige Endgegner der Ex-Raids in Pokémon Go kann noch bis zum 23. Oktober in normalen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fifa 10 (Übersicht)
* gesponsorter Link