Vorschau Preview Wii - Seite 3

Der Editor lässt keine Wünsche offen, ihr könnt die Rabbids nach persönlichen Vorlieben verschandeln.Der Editor lässt keine Wünsche offen, ihr könnt die Rabbids nach persönlichen Vorlieben verschandeln.

Wunderschöne Hasen im Controller

Es ist kaum zu glauben, aber einen Haupt-Spaßfaktor liefert Ubisoft mit dem Editor. Auch hier ist den Rabbids nichts zu schade: ein Auge, eine Augenklappe, ein übergroßes Ohr auf dem Rücken, Tattoos im Gesicht und einen schmalen Schädel. Es gibt nichts, das man nicht mit den Hasen anstellen kann. Diese teilweise wunderschönen Rabbids, die dabei herauskommen, können wir natürlich die ganze Zeit im Spiel begutachten. Was für ein Segen!

Das Verrückte geht nicht zu Ende, im Gegenteil. Wisst ihr eigentlich, was ihr so in der Wii-Mote habt? Klar, allerlei Technik und so, aber in Wirklichkeit ist da ein Rabbid drin! In den rasanten Fahrten durch die Einkaufsmärkte, Fabriken oder Krankenhäusern können wir diesen Hasen als Geschoss verwenden, um Hindernisse oder Feinde zu bewältigen. Oder aber wir beobachten das Vieh im Controller selber und schütteln die Wii-Mote ordentlich. So wird er hin und her katapultiert und wir können amüsiert zuschauen.

Meinung von Redaktioneller Mitarbeiter

Eines zeigt Rabbids Go Home ganz deutlich: Humor und Wahnsinn können ein Spiel unheimlich aufwerten. Denn obwohl die Gegner bisher zu schwach sind und die großen Bosse fehlen, glänzt das Spiel mit verrückt-lustiger Übertreibung und einem kranken Humor. Der geniale Editor verspricht abseits der Missionen umfangreiche Verschandlungen der Rabbids und wird einen großen Teil des Spiels ausmachen. Ob letztendlich die nötige Abwechslung geboten wird und die Gegner ein wenig fordernder werden, bleibt abzuwarten.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Warum es keinen dritten Teil braucht

Desti-nie: Warum es keinen dritten Teil braucht

Eine Weile ist es schon her, da berichteten wir euch von Gerüchten, die drauf hindeuten, dass sich ein dritter Teil (...) mehr

Weitere Artikel

Dieses Spiel wurde von einer 7-Jährigen mitentwickelt

Krasse Karriere: Dieses Spiel wurde von einer 7-Jährigen mitentwickelt

Battle Princess Madelyn wird ab dem 6. Dezember auf Steam für euch erhältlich sein. Der Plattformer wurde von (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Rabbids Go Home

Kakerlakenmensch
88

Die Hasen kommen

von Kakerlakenmensch (3) 1

sonic987
74

Auf Dauer nichts für mich

von sonic987 (3)

Juke
90

Bereit zur Mondlandung

von Juke (2) 1

Alle Meinungen

Rabbids Go Home (Übersicht)
* gesponsorter Link