Test Test Online - Seite 3

Der Kampfbildschirm beschränkt sich auf das Wesentliche.Der Kampfbildschirm beschränkt sich auf das Wesentliche.

Spieler auf Rekrutenfang

Die Einwohner des errichteten Ortes brauchen natürlich Nahrung, sollen Steuern zahlen und sich zu gegebener Zeit zu folgsamen Soldaten ausbilden lassen. Ein Großteil gehört dann zur Infanterie, während zusätzlich auch Spezialisten und Offiziere gebraucht werden. Zum erfolgreichen Management gehören somit auch die Wohnanlagen, in denen die Krieger untergebracht werden, sowie Warenlager und Forschungseinrichtungen. Die Waffen wollen schließlich weiterentwickelt werden, um im Ernstfall dem Feind eine Nasenlänge voraus sein zu können. Die vorhandenen Gebäude lassen sich auch noch hochstufen, um die Ressourcenförderung effizienter und dementsprechend schneller vornehmen zu können.

Selbst die Kontinente fließen in die Standortwahl mit ein.Selbst die Kontinente fließen in die Standortwahl mit ein.

Historische Waffen und Taktik

Insgesamt wurden 40 historische Waffen ins Spiel eingebaut. Von der Panzerhaubitze bis zum Bomber ist alles dabei, was die Reihen der Gegner lichtet, seine Produktion schmälert und seine Waffenstärke verringert. Taktisch wichtig ist dabei die Kriegslist-Funktion. Kann anfangs durch eine Generalmobilmachung die Grundproduktion erhöht werden, kommen mit fortlaufendem Spiel mehr und mehr Tricks und Tücken ins Spiel. Wer zum Angriff auf andere Spieler übergeht, braucht dementsprechend Nahrung für die Soldaten, Treibstoff für die Wegstrecke und ein Heer von ausreichender Größe und Kampfkraft. Der Kampf wird dann durch kühle Berechnung entschieden: Die Masse an Kriegern entscheidet ebenso über eine siegreiche Schlacht wie die technologische Überlegenheit.

Weiter mit: Test War 2 Glory - Seite 4

Das Spiel geht einen riskanten Weg

Metro - Exodus: Das Spiel geht einen riskanten Weg

Ein gewagter Schritt: Im vorläufig letzten Teil der Metro-Reihe entfernt sich das Spiel beinahe gänzlich von (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Verbrecher nutzen V-Bucks für Geldwäsche

Fortnite: Verbrecher nutzen V-Bucks für Geldwäsche

Der "Battle Royale"-Hit Fortnite erfreut sich anscheinend nicht nur bei seinen Spielern aller größt (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - War 2 Glory

Alle Meinungen

War 2 Glory (Übersicht)
* gesponsorter Link