Special Best of Online: Die besten Spiele von 2010

(Special)

von Philip Ulc (29. Dezember 2010)

Das Dickicht an kostenlosen Browser- oder Clientspielen ist mittlerweile undurchschaubar. Aus der Vielzahl an Titeln ragen allerdings auch immer wieder Genre-Highlights heraus. Und für alle, die sich über ein Fehlen von Online-Rollenspiel-Primus **World of Warcraft - Cataclysm wundern: Wir listen hier nur Spiele, die euch zum Spielstart keinen Cent abringen.**

Seid der Direktor über euren eigenen Zoo.Seid der Direktor über euren eigenen Zoo.

Platz 8: Zoomumba

Mit dem kostenlosen Zoomumba habt ihr die Chance, jeden Tag in den Zoo zu gehen - nämlich in euren eigenen. Eure Aufgabe ist es, einen Zoo zu entwerfen und diesen zu verwalten. Da müsst ihr Tiere einkaufen, sie füttern und Fressbuden für die Besucher aufstellen. Denn nur, wenn der Rubel rollt, habt ihr genug Ressourcen, um euren Tierpark mit weiteren tierischen Attraktionen zu bestücken. Hinter der kindergerechten Optik steckt eine motivierende Wirtschafts-Simulationen.

Alles, was das Rollenspiel-Herz begehrt, findet ihr in Herr der Ringe - selbst einen Barden.Alles, was das Rollenspiel-Herz begehrt, findet ihr in Herr der Ringe - selbst einen Barden.

Platz 7: Der Herr der Ringe Online

Seit dem 2. November spielt ihr das ehemalige Abo-Online-Rollenspiel als kostenlose Variante - allerdings mit einigen Einschränkungen. So erhaltet ihr gratis nur einen Charakter-Slot pro Server und spielt diesen bis Level 25. Danach ist Schluss bzw. des ist durch weiteres Gratis-Spielen sehr schwer, weiter zu leveln. Abhilfe schaffen die käuflich zu erwerbenden Turbine-Points.

Dennoch: Herr der Ringe Online ist ein hervorragendes Online-Rollenspiel mit zugstarker Lizenz. Kämpft als Hobbit, Elb oder Mensch und trefft auf bekannte Gesichter Mittelerdes wie Gandalf oder Aragorn. Von der Bedienung erinnert das Spiel stark an WoW.

Weiter mit: Best of Online: Die besten Spiele von 2010 - Seite 2

Möglichkeiten und Gefahren für die Zukunft der Videospiele

Möglichkeiten und Gefahren für die Zukunft der Videospiele

Viele Spiele werben schon heute mit dem Potenzial ihrer ausgeklügelten KIs. Doch wie intelligent sind die Programme (...) mehr

Weitere Artikel

Studio kündigt Fortsetzung an - und das ohne Rechte

Studio kündigt Fortsetzung an - und das ohne Rechte

Für Entwickler ist es wahrlich ein aufregendes Ereignis, ein kommendes Spiel anzukündigen. Ein etwas kleinere (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

RoM (Übersicht)
* gesponsorter Link