Test Black Mirror 3 - Seite 2

Alles ordentlich notiert. Wie sich das für einen Killer gehört.Alles ordentlich notiert. Wie sich das für einen Killer gehört.

Rätsel und Lösungshilfen

Die Rätsel sind erwartungsgemäß auf hohem Niveau und bedürfen Einiges an Kombinationsgabe und Tüftelei. Oft werden zur Lösung Dinge gebraucht, die erst im übernächsten Bild zu finden sind. Dennoch bleibt die Aufgabenstellung dank des vorbildlichen Tagebuches übersichtlich. Wem es also nichts ausmacht, die Schauplätze zum wiederholten Male zu besuchen oder Personen mehrmals anzusprechen, der kommt voll und ganz auf seine Knobelkosten.

Für die Masochisten unter den Adventure-Liebhaber lassen sich alle Interaktions-Punkte (Hotspots) und Hilfen auch komplett abschalten. Bei der riesigen Menge an anwählbaren Punkten bleibt dann jedoch meist das Gefühl, etwas Entscheidendes vergessen zu haben.

Wie gewohnt, sind die Hintergründe eine Klasse für sich.Wie gewohnt, sind die Hintergründe eine Klasse für sich.

Warum einfach, wenn es auch umständlich geht

Kleinere, nicht nachvollziehbare Macken trüben etwas den Spielspass. Besonders, da sie vollkommen überflüssig und inzwischen nicht mehr zeitgemäß sind. In unserer Testversion war das Funktionieren der Schnellreisefunktion durch Doppelklick reine Glücksache. Besonders ärgerlich, wenn unsere Figur gefühlte zwei Minuten hölzern quer über den Bildschirm dackelt.

Dieses Video zu Black Mirror 3 schon gesehen?

Auch mehrfache Abfragen beim Speichern eines Spielstandes müssen nicht sein, wie beispielsweise Lost Horizon beweist. Durch diese kleinen Spaß- und Tempobremsen geht enorm viel von der Atmosphäre verloren, die die detailliert gezeichneten Hintergründe und die düstere Grundstimmung mühsam aufbauen. Auch der Soundtrack untermalt die einzelnen Szenen mit unaufdringlicher Gänsehautmusik, wirkt aber vereinzelt etwas aufgesetzt.

Weiter mit: Test Black Mirror 3 - Seite 3

Kommentare anzeigen

Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Der Multiplayer-Modus ist für viele "Call of Duty"-Spieler das Salz in der Suppe. Während ihr die Kampagne (...) mehr

Weitere Artikel

Hitman: Entwickler verschenkt Paris-Episode zu Weihnachten

Hitman: Entwickler verschenkt Paris-Episode zu Weihnachten

Urlaub in Paris über Weihnachten: Entwickler IO Interactive verschenkt anlässlich der bevorstehenden Feiertag (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Black Mirror 3 (Übersicht)