Test De Blob 2 - Seite 3

Pro

  • interessantes Spielkonzept
  • Musik zum Chillen
  • witzige Inszenierung
  • einsteigerfreundlich
  • abwechslungsreiche Präsentation
  • Abschnitte aus der Seitenansicht

Contra

  • Missionsziele variieren nicht
  • Gegner sehen alle ähnlich aus
  • manchmal unübersichtlich
  • unterstützt nicht den Classic Controller

Meinung von Gerd Schüle

Wie der Vorgänger ist de Blob 2 ein Farbspiel, bei dem sich im Vergleich zum ersten Teil nicht viel verändert hat. Die Entwickler haben an ihrem innovativen Spielprinzip festgehalten und eine sanfte Evolution vollzogen statt einer heftigen Revolution. Der Farbkrieg spielt sich fast genauso wie der Vorgänger, allerdings mit einer positiv entschlackten Steuerung, die euer Handgelenk nicht mehr so sehr beansprucht. Besonders fasziniert hat mich wieder das raffinierte Zusammenwirken der kreativen Malerei mit der sich steigernden Hintergrundmusik. Dieses niedliche Hüpfspiel lädt ein zum entspannten Spielen und ist ein idealer Titel für die ganze Familie. Ein kleiner Motivationskiller ist allerdings die fehlende Abwechslung.

80

meint: Ein lustiges, farbenfrohes Spiel mit abgedrehtem Humor, gutem Levelaufbau und einem besonderen, ureigenen Charme. Nur Abwechslung fehlt.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Der Multiplayer-Modus ist für viele "Call of Duty"-Spieler das Salz in der Suppe. Während ihr die Kampagne (...) mehr

Weitere Artikel

Hitman: Entwickler verschenkt Paris-Episode zu Weihnachten

Hitman: Entwickler verschenkt Paris-Episode zu Weihnachten

Urlaub in Paris über Weihnachten: Entwickler IO Interactive verschenkt anlässlich der bevorstehenden Feiertag (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - De Blob 2

Cun14
81
DauerZocker98
71

Ein farbenfrohes Deja - fu

von gelöschter User

Alle Meinungen

De Blob 2 (Übersicht)