Test Test 360Dreamcast Collection: Vier Sega-Klassiker für 360 und PC - Seite 4

An der Präsentation von Space Chanel 5 Part 2 scheiden sich die Geister.An der Präsentation von Space Chanel 5 Part 2 scheiden sich die Geister.

Space Channel 5 Part 2

Ach ist das nicht schön? Endlich mal ein Spiel auf der Dreamcast Collection, das die Umsetzung bekommt, die es auch verdient. Ihr seid die rasende Reporterin Ulala vom Sender Space Chanel 5. Ihr sollt einen Wahnsinnigen in die Schranken weisen, der die Welt durch tanzende Aliens unterjochen will. Also eine ganz normal bekloppt japanische Story. Wie es sein muss.

Ulala tanzt selbstverständlich ebenfalls durch die Welt. Das funktioniert ähnlich wie bei anderen Musikspielen. Etwa wie bei Guitar Freaks, nur ohne Spezial-Controller und auch ohne eine Leiste, auf der ihr die Eingabeaufforderungen seht. Man muss sich also alleine auf den Rhythmus und das richtige Timing verlassen. Die quietschbunten "Rythm Rogues" geben ein Takt vor. Zum Beispiel "Up, Down, Up, Down, Chu, Chu, Chu". Chu ist der A-Knopf. Ulala soll das nachtanzen bis die Außerirdischen frustriert aufgeben. Und die menschlichen Geiseln freigeben.

Mit Ulala tanzt es sich schwieriger als bei modernen Tanzspielen.Mit Ulala tanzt es sich schwieriger als bei modernen Tanzspielen.

Gelungene Umsetzung, schwieriger Tanzkurs

Auch witzig: Die Geiseln rennen nicht schreiend davon, sondern schließen sich euch an und tanzen fröhlich in einer Polonaise mit. Das Flair des Spiels ist retro. Die Musik klingt nach 60er-Jahre Neo-Funk-Disco-Style. Das passt alles hervorragend zusammen.

Die Umsetzung der Neuauflage von Space Channel 5 - Part 2 überzeugt: glasklarer 5.1-Sound, die Grafik erstrahlt hochaufgelöst und es gibt einen echten Widescreen-Modus. Es wäre wünschenwert gewesen, wenn sich Sega bei den andern Spielen auch so viel Mühe gegeben hätte. Trotzdem eine Warnung an alle, die den Funk nicht im Blut haben: Etwa ab Level 3 zieht der Schwierigkeitsgrad an. Ohne Befehlssymbole auf dem Bildschirm, fällt es Normalspielern schwer, hier mitzuhalten.

Weiter mit: Test Dreamcast Collection - Seite 5

"Ich wusste es besser und habe es trotzdem falsch gespielt"

Pokémon | "Ich wusste es besser und habe es trotzdem falsch gespielt"

Ein Grundprinzip der Pokémon-Spiele ist es durch taktisches Vorgehen und Wahl der passenden Pokémon-Typen (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

YouTuber beklauen bekannten Streamer - er belohnt sie dafür

WoW | YouTuber beklauen bekannten Streamer - er belohnt sie dafür

Der bekannte WoW-Streamer Asmongold hat in seinem Twitch-Stream bekannt gegeben, dass er YouTuber, die seine In (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Dreamcast Collection

Yassassine
77

Alle Meinungen

Dreamcast Collection (Übersicht)
* Werbung