Special Mit diesen 10 Mods macht The Witcher wieder richtig Spaß! - Platz 1: And a Curse, and Love, and Betrayal

(Special)

"And a Curse, and Love, and Betrayal"  ist die mit Abstand größte Einzelspieler-Mod für The Witcher."And a Curse, and Love, and Betrayal" ist die mit Abstand größte Einzelspieler-Mod für The Witcher.

Platz 1: And a Curse, and Love, and Betrayal

Mit seiner dreijährigen Entwicklungszeit, einer Spielzeit von zwölf Stunden und über 125.000 Wörtern Dialog ist "And a Curse, and Love, and Betrayal" die umfangreichste Modifikation für The Witcher. Die Handlung ist innovativ ausgefallen: Anstatt am Ende der Hauptgeschichte anzuknüpfen, erzählt die Modifikation die Vorgeschichte von Geralt. Dieser sucht zu Beginn nach seiner einzig wahren Herzensdame - Yennefer. Bei seinen Nachforschungen gelangt er in ein kleines Dorf. Dort offeriert man ihm zwei Angebote: Entweder hilft er einer jungen Frau, deren Mann sich tagsüber in einen Wolf verwandelt. Oder er unterstützt den Dorfältesten bei der Monster-Hatz in der örtlichen Goldmine.

Die Geschichten und fünf Enden sorgen für einen hohen Wiederspielwert. Solltet ihr nun Interesse am Mammut-Projekt zeigen, sorgt auf eurer Festplatte für 260 Megabyte freien Speicherplatz. Stimmen dann noch eure Englisch-, bzw. Polnisch-Kenntnisse, steht dem Abenteuerglück nichts mehr im Wege.

Link zum Download

Jetzt aber los!

Kommentare anzeigen

Mehr als nur alte Spiele neu verpackt

Mehr als nur alte Spiele neu verpackt

Aus Alt mach Neu: Wie oft schwelgen wir in seligen Erinnerungen an ein altes Spiel? Umso schöner, wenn eine solche (...) mehr

Weitere Artikel

Monster Hunter World: Nintendo-Switch-Version unwahrscheinlich

Monster Hunter World: Nintendo-Switch-Version unwahrscheinlich

Monster Hunter ist auf der Xbox One und der PS4 ein echter Hit. Die Serie rund um die spannende Monsterhatz hat es zur&u (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht