Test Time Geeks - Find All - Seite 2

Pro:

  • liebenswerte Retrografik
  • kurzweilige Minispiele
  • Leveleditor vorhanden
  • viele Anspielungen auf unsere Popkultur
  • detailverliebte Landschaften
  • über 150 Suchaufgaben

Contra:

  • auf Dauer eintönige Musik
  • wenig Abwechslung der Spielmodi
  • keine wirkliche Geschichte
  • Levels wiederholen sich später
  • Spielfigur verdeckt manchmal Gegenstände
  • Karten des Leveleditors relativ klein

Hier bekommt ihr das Spiel

Time Geeks: Find All! in iTunes kaufen

Meinung von David Ulc

Bei der Gestaltung der Figuren und Suchaufgaben spüre ich die Liebe zum Detail. Es geht nicht darum, nur Gegenstand A oder B zu finden. Bereits die Beschreibungen der Missionen sind witzig. Und so erfreue ich mich an unzähligen interessanten Dingen: Casper, den Geist, oder sogar die Rolling Stones finde ich hier. Das täuscht dennoch nicht über das zu simple Spielprinzip und die auf Dauer strapazierende Musik hinweg. So plötzlich die Begeisterung für das Spiel kommt, so schnell ist diese Euphorie wieder verschwunden. Für meine morgendlichen zehn Minuten Bahnfahrt eignet sich das Spiel aber.

70

meint: Nett in Szene gesetztes Suchspiel im Retro-Gewand, das auf Fahrten im öffentlichen Nahverkehr Zerstreuung bietet.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Nintendo Switch: Wie konnte das bloß passieren?

Nintendo Switch: Wie konnte das bloß passieren?

Nintendo Switch ist noch nicht mal ein Jahr lang auf dem Markt, überflügelt aber bereits die (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Alien: Neuer Shooter für PC und Konsolen in Entwicklung

Alien: Neuer Shooter für PC und Konsolen in Entwicklung

Das Bild stammt aus Aliens - Colonial Marines. In naher Zukunft darf wieder auf Aliens geschossen werden: FoxNet Games, (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Time Geeks - Find All (Übersicht)