Test Test 360 - Seite 3

Caddoc lädt seine Begleiterin mit einem Zauber auf.Caddoc lädt seine Begleiterin mit einem Zauber auf.

Kloppen auf der Überholspur

Ein Inventar existiert nicht. Konsequent. Neue Waffen und Rüstungsteile prüft ihr vor Ort. Entweder nehmt ihr sie mit oder lasst sie liegen. Eure Spielfiguren tragen jeweils nur eine Schuß- und Schlagwaffe am Körper.

Abseits eures Hauptauftrags gibt es versteckte Grüfte mit Schalterrätseln auf gemäßigtem Niveau. Löst ihr die kleinen Denksport- und Fleißaufgaben, belohnt euch Hunted mit zusätzlichen Zwischensequenzen und Ausrüstung. Aufgeklaubte Kristalle investiert ihr in Magie. Die lasst ihr entweder direkt auf eure Feinde niedergehen oder ladet euren Partner damit auf. Sechs Zauberarten dürft ihr ausbauen. Am Anfang eines neuen Abschnitts stehen Seelensteine, an denen ihr zwischen euren Helden wechselt.

Am geteilten Bildschirm büßt das Abenteuer etwas von seiner Grafikpracht ein.Am geteilten Bildschirm büßt das Abenteuer etwas von seiner Grafikpracht ein.

Traumpaar

Im Kampf schickt ihr am besten Caddock vor und E'lara deckt die Angreifer von hinten mit Pfeilen ein. Das Deckungssystem erinnert dabei frappierend an Action-Spiel kill.switch und Konsorten. Und es funktioniert einwandfrei. Das Zusammenspiel mit den beiden Hauptcharakteren schreit förmlich nach einem Kooperativ-Modus. Und habt ihr das Einstiegs-Level gemeistert, dürft ihr für den Rest des Abenteuers tatsächlich Freunde ins Spiel holen. Entweder online oder auf Konsole auch waagrecht vor einer Glotze am geteilten Bildschirm.

Dieses Video zu Hunted - Schmiede der Finsternis schon gesehen?

Doch auch mit menschlicher Hilfe bleibt Hunted ein schwerer Brocken. Stützen sich beide Helden kopflos ins Schlachtgetümmel endet das böse, denn selbst der Schwierigkeitsgrad "entspannt" fordert eure Hingabe. Geht ihr zu Boden, könnt ihr nur hoffen, dass euer Partner schnell mit einem Heiltrank vorbeikommt, sonst gehen die Lichter aus. Für beide. Wer den Holzpyjama anzieht, startet am jüngsten Rücksetzpunkt neu.

Weiter mit: Test Hunted - Schmiede der Finsternis - Seite 4

Tags: Uffruppe  

Wie sieht das eigentlich mit einem Nachfolger aus?

Wachablöse beim 3DS? Wie sieht das eigentlich mit einem Nachfolger aus?

Nintendo Switch lässt die Grenzen zwischen mobilem und stationärem Gaming verschwimmen. Da stellt sich die (...) mehr

Weitere Artikel

Alle kostenlosen Spiele im Mai

PlayStation Plus: Alle kostenlosen Spiele im Mai

PlayStation-Nutzer haben nun einen weiteren Grund zur Freude: Nachdem heute ein riesiger Sale startete, hat Sony nun di (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Hunted - Schmiede der Finsternis (Übersicht)
* gesponsorter Link