Kireg im Norden: Drei Freunde und ein Adler - Seite 2

(First Facts)

Die Fakten:

  • kooperatives Rollenspiel
  • vierköpfige Gemeinschaft
  • Geschichte parallel zur Roman-Trilogie
  • zentraler Schauplatz im Norden Mittelerdes
  • drei spielbare Charaktere mit verschiedenen Fähigkeiten
  • Fokus auf Zusammenarbeit im Team
  • Erscheinungstermin: Ende 2011

Meinung von David Dieckmann

Der Herr der Ringe - Krieg im Norden klingt sehr vielversprechend. Der Fokus auf kooperatives Spielen und die Genre-typischen Spiel-Elemente lassen auf ein fesselndes Spielerlebnis hoffen. Die verschiedenen Klassen, von denen jeder Spieler eine spielen kann, versprechen ein stets ausgewogenes Spielerlebnis. Wenn die Entwickler von Snowblind die Geschichte atmosphärisch gut verpacken und für ausreichend Langzeitmotivation sorgen, kann Der Krieg im Norden ein echter Hit werden.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

10 Geschenketipps für das Weihnachtsfest 2017

10 Geschenketipps für das Weihnachtsfest 2017

So kurz vor Weihnachten sollten die Einkäufe spätestens begonnen haben. Die Wunschzettel der Liebsten sind (...) mehr

Weitere Artikel

Spielestudios: Blizzard zum besten Arbeitgeber gewählt

Spielestudios: Blizzard zum besten Arbeitgeber gewählt

Das Studio Blizzard ist in einem Ranking des Karriere-Portals Glassdoor von Mitarbeitern zum beliebtesten Videospiel-Ar (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Der Herr der Ringe - Der Krieg im Norden

Alle Meinungen

HDR - Krieg im Norden (Übersicht)