First Facts PS3 Overstrike: Die Resistance-Macher liefern kooperative Action (First Facts)

von David Dieckmann (Mittwoch, 08.06.2011 - 13:02 Uhr)

Neue Spiele haben es schwer. Keine Vorgänger, keine bekannten Charaktere, kein Aushängeschild. Overstrike gehört dazu. Doch immerhin stecken die genialen Entwickler von Insomniac Games dahinter, die kreativen Köpfe von Resistance. Wir haben uns den Kooperativ-Shooter auf der Spielemesse E3 einmal genauer angeschaut.

Protagonist Dalton Brooks schützt sich mit seinem Energieschild.Protagonist Dalton Brooks schützt sich mit seinem Energieschild.

Eine dubiose Organisation (nicht Pinky und Brain) versucht, die Weltherrschaft an sich zu reißen. Als Mitglied der Spezialeinheit Ooverstrike 9 versucht ihr, diesen Plan zu vereiteln. Klingt nach Standard-Kost? Soll es aber nicht werden. Das neue Spiel der Ratchet & Clank - All 4 One-Macher ist vor allem auf kooperatives Spielen ausgelegt. Das funktioniert mit bis zu vier Spielern, die je einen der vier Protagonisten spielen: Einen Ex-Söldner, einen Wissenschaftler, eine Diebin und eine Detektivin.

Jeder der vier Charaktere verfügt dabei über unterschiedliche Spezialfähigkeiten. Der ehemalige Söldner kann seine Kumpanen mit einem Energieschild vor Beschuss schützen, die Diebin hingegen sich unsichtbar an Feine heranschleichen. Die Geschichte des Spiels nimmt sich dabei selbst nicht allzu ernst, stets wird ein wenig herumgewitzelt und die Hauptfigur legt zuweilen einen amüsanten Zynismus an den Tag.

Weiter mit: Overstrike: Die Resistance-Macher liefern kooperative Action - Seite 2

Nur Hardcore-Fans können diese Fragen beantworten

PlayStation 2: Nur Hardcore-Fans können diese Fragen beantworten

2000 ist sie erschienen, die bisher erfolgreichste Konsole überhaupt. Viele denken heute nostalgisch auf das (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Google-Smart-Speaker jetzt günstig

Google Home Mini zum Schleuderpreis | Google-Smart-Speaker jetzt günstig

Wenn ihr euer Gaming-Zimmer smart machen wollt und eure präferierte Wahl Googles Sm (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fuse (Übersicht)
* Werbung