Vorschau Preview PS3 - Seite 3

Die Fakten:

  • über 500 Clubs sowie 15.000 Spieler mit dabei
  • neue Spielpräsentation
  • vereinfachte Menüs
  • neues Dribbling-System erfordert Taktik
  • überarbeitete Spielphysik ermöglicht realistische Ballabnahmen und Fouls
  • neue Spielmechanik zur taktischen Verteidigung
  • Online-Modi mit bis zu 22 Spielern
  • Online-Service "EA Sports Football Club" bietet virtuelle Ligen

Meinung von Thomas Stuchlik

Electronic Arts bietet viel, um die Konkurrenz von Konami in ihre Schranken zu verweisen. Zahlreiche Verbesserungen zum Vorgänger FIFA 11 und insbesondere die neuen Spielfaktoren bestimmen das Rasengeschehen. Die frischen Spielmöglichkeiten mit taktischer Verteidigung und präzisem Dribbeln erfordert einige Einarbeitung, sind aber lohnenswert. Zudem bietet die Spielphysik realistische Tacklings, Schubsereien und Fouls wie nie zuvor. Der Spielablauf wirkt damit taktischer und dynamischer. Im September erwartet uns hier scheinbar ganz großer Fussball.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Wie sieht das eigentlich mit einem Nachfolger aus?

Wachablöse beim 3DS? Wie sieht das eigentlich mit einem Nachfolger aus?

Nintendo Switch lässt die Grenzen zwischen mobilem und stationärem Gaming verschwimmen. Da stellt sich die (...) mehr

Weitere Artikel

Alle kostenlosen Spiele im Mai

PlayStation Plus: Alle kostenlosen Spiele im Mai

PlayStation-Nutzer haben nun einen weiteren Grund zur Freude: Nachdem heute ein riesiger Sale startete, hat Sony nun di (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fifa 12 (Übersicht)
* gesponsorter Link