Street Fighter x Tekken

First Facts PS3 Street Fighter x Tekken: Neue Eindrücke vom Schlagabtausch (First Facts)

von David Dieckmann (Donnerstag, 16.06.2011 - 10:54 Uhr)

An der Frage, welches Prügelspiel nun das beste auf dem Markt ist, scheiden sich die Geister. Doch bald können zumindest zwei der großen Anhänger-Gemeinden ihre Differenzen auf virtuelle Weise ausfechten. Auf der Spielemesse E3 haben wir uns neues Material zu Street Figher x Tekken angeschaut.

Das auf der E3 gezeigte Material erinnert optisch zunächst stark an die Street Fighter-Reihe. In Zeichentrick-Grafik schlagen sich Vertreter beider Seiten gegenseitig und untereinander die Köpfe ein, sehen dabei aber düsterer und dreckiger aus als noch in Street Fighter 4. Die Schauplätze der multikulturellen Kloppereien sind dabei gewohnt abwechslungsreich und sehen liebevoll modelliert aus. Details im Hintergrund machen die Arenen lebendig, wie zum Beispiel ein zerstörtes Capcom-Kino, in dessen Hintergrund ein Roboterkrieg tobt.

Das Kampfsystem ist dabei in starke, mittlere und schwache Angriffe, sowie in Schläge und Tritte unterteilt. Typische Kampf-Kombinationen für Angriffe wie Ryus Flammenball Hadouken sind auch mit dabei. Die Steuerung ist übrigens für alle Charaktere ähnlich. Ihr sollt sie im fertigen Spiel aber von Street-Fighter- auf Tekken 6-Standard umstellen können - je nach dem, welche Serie man bevorzugt. Auch könnt ihr per Tastendruck euren Charakter wechseln, denn Street Fighter x Tekken ist auf Zwei-gegen-Zwei-Kämpfe ausgelegt.

Dieses Video zu Street Fighter x Tekken schon gesehen?

Weiter mit: Street Fighter x Tekken: Neue Eindrücke vom Schlagabtausch - Seite 2

  1. Startseite
  2. Artikel
  3. First Facts
  4. First Facts PS3 Street Fighter x Tekken: Neue Eindrücke vom Schlagabtausch (First Facts)
Street Fighter x Tekken (Übersicht)
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutz CO2 neutrale Website