Special The Legend of Zelda: 25 Jahre im Überblick - Meister der Winde und Link auf vier Pfoten

(Special)

Viel Zeit verbringt ihr beim Bereisen der Meere.Viel Zeit verbringt ihr beim Bereisen der Meere.

Meister der Winde

Neue Konsole, neues Zelda: 2003 erscheint mit Wind Waker auf dem Gamecube eine stilprägende Episode der Heldensaga. Um mehr Zielgruppen zu erreichen, präsentiert sich der Titel mit comichafter Grafik (Cel-Shading), was treue Fans zunächst enttäuscht. Zu Unrecht, denn trotz kurzer Spiellänge bannt auch dieser Teil vor den Bildschirm. Die untergegangene Welt von Hyrule besteht nunmehr aus kleinen Inseln in 49 Sektoren. Link erreicht diese mit seinem sprechenden Boot und mit Hilfe des Windes. Dessen Richtung steuert er per Dirigentenstab. Zudem bricht er zu sechs Tempeln sowie zur Schatzsuche auf hoher See auf.

Dieses Video zu Zelda Twilight Princess schon gesehen?

Schon gewusst? Nur mit einem per Linkkabel angeschlossenen Game Boy Advance entdeckt ihr alle Schatztruhen und Geheimnisse der Inseln. 2004 folgt mit The Legend of Zelda - Four Swords Adventures ein Mehrspielertitel für den Gamecube. Zu viert kämpft und rätselt aus der zweidimensionialen Draufsicht, die an alte Titel erinnert.

An einigen Stellen erinnert Zelda an Tolkiens "Der Herr der Ringe".An einigen Stellen erinnert Zelda an Tolkiens "Der Herr der Ringe".

Passend zum Start ihrer neuen Konsole Wii bringt Nintendo 2006 einen neuen Teil in die Läden, der zuerst nur für Gamecube geplant ist. In Twilight Princess wechselt Link wie in einigen Vorgängern die Dimensionen: Er verwandelt sich in einen Wolf, um ins Schattenreich zu gelangen. Ebenso ermöglicht ihm die Metamorphose neue Attacken und Gespräche mit Tieren.

Auf dem Rücken der treuen Epona reitet ihr über die groß angelegten Landschaften Hyrule. Einfallsreiche Tempellabyrinthe, massig Ausrüstungsgegenstände und zahlreiche Geheimnisse sorgen für Motivation. Spielmechanisch setzt Twilight Princess auf die Maxime von Ocarina of Time, weshalb viele Kritiker dem Teil zu wenig Selbstständigkeit vorwerfen.

Schon gewusst? Die Gamecube-Version ist im Vergleich zur Wii-Fassung komplett gespiegelt. Auch Link ist auf dem Spielewürfel gewohntermaßen wieder ein Linkshänder.

Weiter mit: Abenteuer für die Westentasche und Heldenhafte Gastauftritte

Als ich in Bloodborne sämtliche Hoffnung verlor

Dieser eine Moment: Als ich in Bloodborne sämtliche Hoffnung verlor

Es gibt viele Elemente in Bloodborne, die den Spielern die Hoffnung nehmen können. Sein es die beinharten (...) mehr

Weitere Artikel

Twitcher streamt Alpha und verliert so alle Origin-Spiele

Anthem: Twitcher streamt Alpha und verliert so alle Origin-Spiele

Wenn man vorab Zugang zu einem unveröffentlichten Spiel erhält, geht das oft einher mit einem NDA - Non (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - The Legend of Zelda - Twilight Princess

Hatchy
97

2. bestes Zelda

von Hatchy (8)

Freewomen
99

Zu empfehlen!

von Freewomen (2) 1

GrayFullbuster103
90

Meine Meinung über dieses Zelda spiel

von GrayFullbuster103 1

Alle Meinungen

Zelda Twilight Princess (Übersicht)
* gesponsorter Link