Vorschau Preview PS3 - Seite 2

Solche Drachen wollen euch an den Kragen. Sieht gefährlich aus.Solche Drachen wollen euch an den Kragen. Sieht gefährlich aus.

Seelen sammeln führt zu Ruhm

Die sogenannten Worte der Macht stellen einzigartige Zaubersprüche in Skyrim dar. Für jede Drachenseele könnt ihr eine Fähigkeit freischalten. Drei Worte der Macht bilden dann einen mächtigen, vollendeten Zauberspruch. Investiert ihr nur Seelen in ein von drei Worten der Macht einer Zauberei, fällt der Zauber dementsprechend schwächer aus. Alleskönner oder doch Spezialist? Hier solltet ihr überlegen, denn die Seelen-Verteilung formt euren Helden, seine Kraft, sein Können.

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?

Selbst als Nahkämpfer haben Zaubersprüche ihre Daseinsberechtigung. Schließlich richten sie enormen Schaden an. Schaden, den ihr dringend benötigt. Eines der Worte der Macht verlangsamt beispielsweise die Zeit, ähnlich wie es auch in Fable funktioniert. Ein weiterer Zauberspruch dient als Sturmwolke. Der Name ist Programm: Eine schwarze Wolkenmaße zieht auf, Blitze erleuchten den Himmel. Selbst der größte Drache muss dann zwangsläufig landen, denn in der Luft hat er keine Chance mehr. Und dann stürmt ihr in den Kampf!

Dieser Krieger hat bereits einige Schlachten hinter sich.Dieser Krieger hat bereits einige Schlachten hinter sich.

Drachenjagd zur Steigerung der Motivation

Die Worte der Macht sind jedoch nicht die einzigen Zaubersprüche. Euch stehen noch normale Zauber zur Verfügung. Soll es ein simpler Feuerball sein? Oder eine Fähigkeit, die Feinde dazu bringen, seine Kameraden anzugreifen? In Skyrim kein Problem. Die Worte der Macht bilden lediglich einen Teil der magischen Begabungen eurer Recken. Durch die Macht-Worte bewegen euch die Entwickler auf Drachen-Jagd zu gehen, die schließlich die großen Feinde in Skyrim sind.

Drachen-Seelen bilden jedoch nicht die einzige Option, um die Worte der Macht zu stärken. In Skyrim findet ihr immer wieder mysteriöse Inschriften. Und diese Inschriften lehren euch ebenfalls einige Macht-Worte. Diese Inschriften findet ihr aber nicht eben mal um die Ecke des örtlichen Waffenhändlers, sondern an gefährlichen Orten, Verliesen, Höhlen, Burgen. Somit fördert das Spiel den Erkundungsdrang und gibt euch die Motivation, auch abseits der Haupthandlung die Welt von Skyrim zu erkunden.

Weiter mit: Vorschau Skyrim - Seite 3

Welches Pokémon seid ihr?

Quiz: Welches Pokémon seid ihr?

Pokémon haben verschiedene Qualitäten. Rasaff ist wütend, Relaxo ziemlich faul. Darin könnt ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Die Macher von Horizon Zero Dawn durften es schon sehen

Death Stranding: Die Macher von Horizon Zero Dawn durften es schon sehen

Death Stranding dürfte bei vielen PS4-Besitzern in den Top 3 der Wunschliste für 2019 stehen. Noch ist es (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Yoda900
99

Das beste Spiel

von Yoda900 1

(GER)Revan
99

Das Rollenspiel schlecht hin

von (GER)Revan (8) 1

Alle Meinungen

Skyrim (Übersicht)
* gesponsorter Link