Vorschau Darksiders 2 - Jetzt kommt der Tod!

von Thomas Stuchlik (19. Juli 2011)

Vigil Games zelebriert den Weltuntergang zum zweiten Mal: Nach Darksiders übernehmt ihr die Kontrolle über einen weiteren der vier apokalyptischen Reiter. Als "Tod" rettet ihr die Menschheit vor der Vernichtung und euch selbst vor Schlimmerem.

Kletterfreudig wie ein persischer Prinz: der Tod.Kletterfreudig wie ein persischer Prinz: der Tod.

In Darksiders verhinderte der Reiter "Krieg" die versehentlich ausgelöste Apokalypse. Auf den selben Pfaden wandelt nun sein Bruder namens "Tod". Parallel zu den Ereignissen des Vorgängers besucht ihr in Darksiders 2 vier Reiche, in denen so mancher Haussegen schief hängt. Im sonnigen London zeigten die Entwickler von Vigil Games spieletipps die ersten spielbaren Szenen der Action-Hoffnung. Die Macher versprechen die drei- bis vierfache Größe von Teil 1 sowie mehr Abwechslung und Rollenspiel-Elemente.

Dieses Video zu Darksiders 2 schon gesehen?

Der sensenschwingende Hauptdarsteller ist im Gegensatz zu seinem Bruder ein flinker Bursche. Das wirkt sich vor allem auf die flottere Steuerung aus. Der agile Tod kann an Wänden, Vorsprüngen und Decken herumhangeln wie Ezio & Co. aus Assassin's Creed - Brotherhood. Ebenso rennt er in Prince of Persia-Manier an Wänden entlang und schwingt sich von Stange zu Stange. Außerdem besitzt er wie Link aus The Legend of Zelda - Skyward Sword einen Greifhaken, um flugs Abgründe zu überwinden und Schalter auszulösen. Darksiders 2 nimmt sich zahlreiche Anleihen aus dem Action-Adventure-Genre.

Das Monsterdesign ist gleichermaßen ideenreich wie eklig.Das Monsterdesign ist gleichermaßen ideenreich wie eklig.

Der Mann mit der Sense

Dank seines tragenden Namens besitzt der Tod auch das passende Handwerkszeug: die Sense. Zudem holt er mit Zweitwaffen wie Hammer und Schwert zu fatalen Kombo-Angriffen aus. Gerade die Wirbelattacken mit Doppelsense erinnern frappierend an Kratos Kurzschwertangriffe in God of War. So metzelt ihr euren Weg durch Skelette und untote Krieger frei. Beim in London gezeigten Spiel sammelt der Held Tod beispielsweise drei Hörner zusammen, um in der Kampfarena den dortigen Champion zu rufen.

Beim folgenden Bosskampf versteckt sich der Skarabäus-artige Gegner meist unter der Erde und überrascht den Helden mit schnellen Angriffen aus dem Nichts. Doch mit Hilfe des Greifhakens schwingt sich der Held auf das gepanzerte Untier, um ihm mit gezielten Sensenhieben zu schwächen. Zwischen den Scharmützeln löst ihr außerdem kleine Rätseleinlagen. Dabei lenkt ihr beispielsweise einen Lichtstrahl auf die korrekte Tür, um diese zu öffnen.

Weiter mit: Vorschau Darksiders 2 - Seite 2

Kommentare anzeigen

10 Geschenketipps für das Weihnachtsfest 2017

10 Geschenketipps für das Weihnachtsfest 2017

So kurz vor Weihnachten sollten die Einkäufe spätestens begonnen haben. Die Wunschzettel der Liebsten sind (...) mehr

Weitere Artikel

GOG: Wintersale mit Lootboxen und kostenloser Neuauflage von Grim Fandango

GOG: Wintersale mit Lootboxen und kostenloser Neuauflage von Grim Fandango

Zeit für Rabatte: GOG hat anlässlich der kalten Temperaturen den Winter Sale gestartet. Ab heute bis zum 26. (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Darksiders 2 (Übersicht)