Test Test GBA - Seite 2

Grafik und Sound

Das Spiel kommt in weiten Teilen in der altbekannten 2D Grafik daher. Die Levels spielen alle vor verschiedenen Hintergründen und bieten somit eine abwechslungsreiche Hintergrundlandschaft. Problematisch ist, dass du manchmal den Überblick über das Spielgeschehen verlierst, da du nicht so recht zwischen Jim und dem Hintergrund entscheiden kannst. Weiterhin gibt es noch ein paar schöne Animationen. Der Sound besteht aus einer Hintergrundmusik, die gewohnt poplastig ist, und verschiedenen Soundeffekten, wie beispielsweise das Knallen von Jims Peitsche und den Geräuschen der Plasmapistole.

Weiter mit: Test Earthworm Jim 2 - Seite 3

Wir sind selbst daran schuld, dass gute Spiele aussterben

Mal unter uns: Wir sind selbst daran schuld, dass gute Spiele aussterben

Wir Menschen sind geizig. Wir wollen so wenig Geld wie möglich für gutes Essen ausgeben und wundern uns dann (...) mehr

Weitere Artikel

Extralanges Gratis-Wochenende angekündigt

Overwatch: Extralanges Gratis-Wochenende angekündigt

Wenn die gamescom in Köln ihre Pforten geöffnet hat, lässt auch Blizzard die Türen etwas weiter off (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Earthworm Jim 2 (Übersicht)
* gesponsorter Link