Vorschau Preview PS3 - Seite 4

Die Kämpfe sparen nicht an spektakulären Effekten.Die Kämpfe sparen nicht an spektakulären Effekten.

Monster und Knöpfchendrücken

Die Kämpfe selbst laufen nach dem vertrauten System aus Final Fantasy 13 ab - das heißt sie sind schnell und der Schlüssel zum Sieg ist ist der Paradigmen-Wechsel. Ändert dynamisch die Rolle eurer Kämpfe um euch an die jeweiligen Situationen anzupassen. Neu und willkommen sind die rekrutierbaren Monster: Manch ein Unhold unterstützt euch nach eurem Sieg im Kampf.

Etwas strittiger sind allerdings die neu eingeführtne Knöpfchendrück-Sequenzen. In der gespielten Demo waren die noch recht einfach und sahen auch gut aus. Aber ehrlich: Unbedingt hätte es dieses eher fragwürdige Spielelements der Marke God of War nicht gebraucht.

Weiter mit: Vorschau Final Fantasy 13-2 - Seite 5

Kommentare anzeigen

Der Konsolenkrieg und seine Fronten

Der Konsolenkrieg und seine Fronten

Der sogenannte Konsolenkrieg tobt schon seit es Konsolen gibt. Einst waren es Nintendo- und Sega-Fans, die im Clinch (...) mehr

Weitere Artikel

Horror-Game der "Dragon Ball FighterZ"-Macher?

Horror-Game der "Dragon Ball FighterZ"-Macher?

Wie einer Mitteilung von Arc System Works zu entnehmen ist, arbeitet das Entwicklerstudio derzeit an einem ungewöh (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Final Fantasy 13-2 (Übersicht)