Test Test 3DS - Seite 4

Pro:

  • reichlich Baller-Action
  • viel optische Abwechslung
  • beeindruckender 3D-Effekt
  • durchdachter Mehrspielermodus
  • schöne Zwischensequenzen
  • sympathische Heldentruppe
  • gute deutsche Sprachausgabe

Contra:

  • meist sitzt ihr nur im Arwing
  • nur zwei Stunden bis zum Abspann
  • anstrengende Gyroskop-Steuerung
  • zu wenige Waffen
  • lineares Leveldesign
  • kein Online-Modus

Meinung von Christian Detje

Der 3D-Effekt des Nintendo-Handhelds zieht mich immer wieder in seinen Bann. Es ist wirklich erstaunlich, was aus einem Spiel der frühen N64-Ära noch herauszuholen ist. Mit der Gyroskop-Steuerung hatte ich aber Probleme. Zwar konnte ich noch problemlos lenken, aber die Gegner sah ich manchmal erst recht spät. Starfox ist eine 1:1-Umsetzung eines Klassikers: Jeder, der das Original daher kennt, muss selbst entscheiden, ob ihm die Verschönerungen (in Grafik und Sprachausgabe) vierzig Euro wert sind. Das einzige, was mich wirklich stört, ist die kurze Spieldauer zum Finale. Denn: Für die Ordenjagd kann ich mich nicht lange begeistern. Für ein längeres Vergnügen mit Fox greife ich lieber zu Star Fox Adventures für den GameCube.

85 Spieletipps-Award

meint: Ein Paradebeispiel für eine sehr gute 3D-Neuauflage eines Klassikers. Wenn ihr neben Fox McCloud im Arwing sitzt, kann Luke Skywalker einpacken.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Spiele, die euch mit harten Tatsachen konfrontieren

Spiele, die euch mit harten Tatsachen konfrontieren

Ob Battlefield 1 oder Call of Duty – WW2: Orientieren sich Spiele an bitterer Realität, dann meist nur, um (...) mehr

Weitere Artikel

Diese Spiele könnt ihr ab Kalenderwoche 9 spielen

Diese Spiele könnt ihr ab Kalenderwoche 9 spielen

Zwischen gefräßigen Lamas, abenteuerlustigen Zwergen und aufheulenden Motoren befindet sich womöglich e (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Star Fox 64 3D (Übersicht)