Special Minecraft: So spielt sich das Adventure-Update (Special)

von Alexander Holzinger (Mittwoch, 21.09.2011 - 11:25 Uhr)

Durch Sümpfe waten, Ruinen entdecken und Schätze in verlassenen Minenschächte bergen. Hört sich nach einem Abenteuer mit Indiana Jones an - falsch! Seit dem neuen Adventure-Update ist das der Alltag in Minecraft. spieletipps hat sich in die neue Welt gestürzt und für euch alle Neuerungen entdeckt.

Minecraft ist wie Lego für den PC (und bald auch für die Xbox 360).Minecraft ist wie Lego für den PC (und bald auch für die Xbox 360).

Im Adventure-Update von Minecraft wählt ihr zwei verschiedene Modi. Habt ihr früher schon gerne den Eifelturm mit Lego gebaut? Dann wählt den kreativen Modus. Oder seid ihr doch eher der Typ Mensch, der sich ein solides Haus baut und es dann möglichst spektakulär zerstört? Dann spielt den Überlebens-Modus.

Dieses Video zu Minecraft schon gesehen?

Nichts hält für die Ewigkeit - das sollte euch im Überlebens-Modus klar sein. Richtet euer Haus ein aber macht es euch nicht zu sehr gemütlich. Denn wer rastet der rostet und bekommt Hunger. Die Nahrungsbeschaffung und Aufnahme nimmt einen zentralen Punkt im Kampf ums 'Überleben' ein. Der kreative Modus dagegen stellt das reine Bauen in den Vordergrund. Dafür stehen euch unendlich Rohstoffe zur Verfügung. Außerdem baut ihr jeden Block mit einem Schlag ab und könnt über die Landschaft fliegen.

Weiter mit: Tierwelt und Nahrung und Warum Essensvorräte überlebenswichtig sind

Schafft ihr das ultimative Quiz?

Skyrim | Schafft ihr das ultimative Quiz?

Eine gigantische Welt mit einer Bibliotheken füllenden Geschichte, dutzende Völker, dutzende Konflikte, Magie, (...) mehr

Weitere Artikel

Die 10 beliebtesten Bewohner - Habt ihr auch einen davon?

Eines dieser Tierchen aus Animal Crossing hat es nicht in die Top Ten geschafft. Könnt ihr erraten welches? (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Minecraft
xxstylaaxz
99

von xxstylaaxz (2)

3d2yruffy
95

von 3d2yruffy (8) 3

Alle Meinungen

Minecraft (Übersicht)