Special Spielen in Japan: Welche Trends erwarten uns? - Trend 4: Altbewährtes aus dem Final-Fantasy-Universum

(Special)

Final Fantasy 13-2 und Type-0 sind erstmals spielbar.Final Fantasy 13-2 und Type-0 sind erstmals spielbar.

4. Altbewährtes aus dem Final-Fantasy-Universum

Ganz im Zeichen von Final Fantasy steht der Auftritt von Square Enix. Hier dürfen Besucher nicht nur den Ableger Final Fantasy 13-2, sondern auch den PSP-Teil Final Fantasy Type-0 antesten. Letzterer erinnert technisch wie spielerisch an Final Fantasy 7 - Dirge of Cerberus. Allerdings macht uns die umständliche Steuerung in den Action-Sequenzen zu schaffen. Stimmiger wirkt dagegen Final Fantasy 13-2: Hier wechselt ihr zwischen den Figuren Lightning, Serah sowie Noel und greift auf ein verbessertes Kampfsystem zurück.

Der zweite 13er Teil erscheint in Japan noch dieses Jahr - wir müssen uns dagegen bis zum Februar 2012 gedulden. Außerdem dürfen sich Anhänger auf das Tanzspiel Theatrhythm mit Cloud, Tidus & Co. freuen. Hier haben die FF-Helden vergangener Teile ihren Auftritt in verniedlichter Form (Chibi genannt). Square Enix bietet wie immer massig Merchandise rund um ihre Vorzeigemarke an: Von Soundtracks über Figuren bis zum Cloud-Parfüm werden auch fanatische Final-Fantasy-Fans bedient.

Was bedeutet das für uns? Final Fantasy ist die wichtigste Serie für Square Enix im globalen Markt. Wir freuen uns daher auf neue Ableger, spezielles Merchandise wie Parfüm müsst ihr weiterhin importieren.

Weiter mit: Trend 5: Überall Remakes und Fortsetzung

Bethesda plaudert aus dem Nähkästchen

Fallout 76: Bethesda plaudert aus dem Nähkästchen

Die E3 ist rum. Eines der ganz großen Themen dieser Messe ist natürlich Fallout 76 von Bethesda. Wir hatten (...) mehr

Weitere Artikel

Finanzielle Probleme scheinen kein Ende zu nehmen

GameStop: Finanzielle Probleme scheinen kein Ende zu nehmen

Bereits im März 2017 kündigte Gamestop an, weltweit Filialen zu schließen. Wie nun deutlich wird, schei (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht

* gesponsorter Link