Vorschau Preview PS3 - Seite 3

In WWE '12 dürft ihr euch eigene 'Finishing Moves' bauen. Dazu reiht ihr Bewegungsabläufe aneinander.In WWE '12 dürft ihr euch eigene 'Finishing Moves' bauen. Dazu reiht ihr Bewegungsabläufe aneinander.

Baut euch eigene Super-Attacken

Im Kreativ-Modus findet eure Fantasie wenige Grenzen. Zum Beispiel bei einem eigens erstellten Wrestler. Den könnt ihr nach euren Vorlieben ge- und verunstalten, was noch umfangreicher ausfällt als in den Vorgängern. Wie wäre es mit einem dickbäuchigen Herrn in Pantherkostüm, mit grünem Bart und Frauenfrisur? Kein Problem.

Anschließend verpasst ihr ihm eigene Kampftechniken. Sogar einen "Finishing Move", also eine Spezialattacke, dürft ihr selbst erstellen. Und zwar in allen Einzelheiten: Soll euer Kämpfer seinen Gegner erst auf die Schulter nehmen, dann herumschleudern und rückwärts auf den Boden schmeißen? Oder ihn vor sich mit dem Kopf nach unten die Bretter küssen lassen? Wie in einem Filmbearbeitungs-Programm schneidet ihr problemlos kleine Bewegungsabläufe aneinander, um schließlich einen mächtigen Superangriff zu basteln.

Weiter mit: Vorschau WWE '12 - Seite 4

Kommentare anzeigen

Diese Momente bringen Zocker zu einem "Rage Quit"

Diese Momente bringen Zocker zu einem "Rage Quit"

Ja, es gibt sie, die Momente, in denen der Frust überhand nimmt und sich ein Spieler dazu entscheidet, nicht (...) mehr

Weitere Artikel

Die toxische Gamer-Kultur muss enden

Die toxische Gamer-Kultur muss enden

In der Eröffnungsrede der Spielekonferenz DICE findet der Xbox-Chef und Microsoft-Mitarbeiter Phil Spencer klare W (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

WWE '12 (Übersicht)