Special Top 10 Download-Spiele - Folge 012

(Special)

von Thomas Nickel (02. Oktober 2011)

Selbst wenn das Download-Aufgebot noch so hochwertig ist, sieht manch einer die schöne Downloadwelt immer noch als Ghetto für Spieler zweiter Klasse. Kracher wie BloodRayne, Renegade Ops oder der unsterbliche Baller-Klassiker Radiant Silvergun wollen diese verquere Ansichten zerstreuen.

Grafisch orientiert sich Kyotokei am Konami-Klassiker Parodius.Grafisch orientiert sich Kyotokei am Konami-Klassiker Parodius.

Platz 10: Kyotokei (WiiWare, ca. 5 Euro)

Worum geht's? Spaßige Ballereien im Stil von Konamis Parodius mögen heute nicht mehr wirklich bei der breiten Masse der Spieler ankommen. Trotzdem erscheint gelegentlich ein Vertreter des ehemals so populären Genres. Der WiiWare-Download Kyotokei orientiert sich grafisch am kunterbunten Konami-Klassiker, spielerisch erinnert Kyotokei eher an Treasures Kultspiel Ikaruga. Während ihr auf jede Menge Gegner schießt, könnt ihr auf Knopfdruck eure Farbe ändern und dann Geschosse der entsprechenden Koloration absorbieren. So baut ihr eine Leiste für mächtige Spezialattacken auf. Grafisch eher einfach, weiß Kyotokei immer wieder für eine Runde zu unterhalten. Mit gerade einmal fünf Euro ist der Preis angenehm niedrig.

Fazit: Das grafisch eher simple Kyotokei bedient sich gekonnt bei etablierten Genre-Größen und unterhält ordentlich, auch wenn es nicht die Klasse der großen Baller-Vorbilder erreicht.

Weiter mit: Platz 9: 3D Classics: TwinBee und Platz 8: Burnout CRASH!

Sexualität in der Welt der Computerspiele

Blank gezogen: Sexualität in der Welt der Computerspiele

Der gebürtige Münchner Manuel Schmitt ist vieles: Regisseur, Drehbuchautor, Programmierer, Spieleentwickler, (...) mehr

Weitere Artikel

Ubisoft äußert sich zu umstrittenem DLC

Assassin's Creed - Odyssey: Ubisoft äußert sich zu umstrittenem DLC

Kürzlich berichteten wir darüber, dass vielen Fans das Ende der zweiten DLC-Episode von Assassin's Cre (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht

* gesponsorter Link