Special Top 10: Die schaurig-schönsten iPhone-Spiele zu Halloween (Special)

von David Ulc (Montag, 31.10.2011 - 11:49 Uhr)

Die Kürbisse sind geschnitzt, die Kostüme stehen bereit und draußen tobt der herbstliche Wind: Halloween steht vor der Tür. Dazu gibt es von uns zwar nichts Süßes oder Saures, dafür aber zehnfaches Gruselvergnügen für euer iOS-Gerät.

Im Nebel schwirrende Irrlichter bringen euch zusätzliche Punkte.Im Nebel schwirrende Irrlichter bringen euch zusätzliche Punkte.

Platz 10: Dead Runner - Lauft um euer Leben

Worum geht's? Ihr seid alleine in einem Wald. Er ist düster und voller Nebel. Die Geister heulen und beunruhigen euch zusätzlich. Ihr rennt und rennt und rennt bis ihr den Hindernissen nicht mehr ausweichen könnt. Tot. Ende des Spiels. Und auf ein Neues. In Dead Runner ist der Name Programm. Durch Fingerdruck werdet ihr schneller, schwenkt euer iPhone, um durch den Wald zu manövrieren. Die Optik wirkt dabei wie Blair Witch Project zum Selbsterleben. Die Steuerung und das Spielprinzip könnten einfacher nicht sein. Dazu gibt es drei Spielmodi, die sich allerdings nicht sonderlich unterscheiden. In einem fangt ihr zusätzlich umherschwebende Lichter, doch ansonsten bleibt alles beim Alten.

Fazit: Kurzweiliges Spiel mit Gruselfaktor, dem nach mehreren Runden die Puste ausgeht.

Weiter mit: Platz 9: Pumpkin Jumpin - Hüpfende Kürbisse und brodelnde Töpfe

Erratet ihr die Spiele anhand der Button-Belegung?

Knöpfchen im Köpfchen: Erratet ihr die Spiele anhand der Button-Belegung?

Jedes Spiel hat sie - eine Steuerung. Und je nachdem, wie gut beziehungsweise schlecht diese ist, beeinflusst sie, wie (...) mehr

Weitere Artikel

Das Remake eines Meilensteins kommt bald

Pokémon auf Netflix | Das Remake eines Meilensteins kommt bald

Bisher wurde dem deutschen Publikum das Remake von Pokémon: Mewtu schlägt zurück vorenthalten. (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht

* Werbung