Test Sam & Max Season 3 - Grafuk, Sound, Falten und Meinung

Grafik, Sound und Sam & Max Season 1 umsonst

Grafisch hat sich im Vergleich zu den ersten beiden Staffeln von Sam & Max wenig getan. Immer noch kommt das Adventure im gewohnten Telltale-Stil daher. Dass dabei kein technisches Meisterwerk zu erwarten ist, dürfte klar sein. Allerdings bleibt der Charme der Reihe erhalten und der Stil passt zum Humor des Abenteuers.

Die zahlreichen Zwischensequenzen sind in der comicartigen Spielgrafik gehalten.Die zahlreichen Zwischensequenzen sind in der comicartigen Spielgrafik gehalten.

Wirklich gute Arbeit leisten wie schon eingangs erwähnt die deutschen Sprecher, die den englischen kaum nachstehen. Gerade Sandra Schwittau (Sprecherin von Bart Simpson) als Max macht wieder einen hervorragenden Job, während einige Nebenrollen zwar schwächeln aber trotzdem auf gutem Niveau bleiben.

Damit beweist der deutsche Vertrieb Daedalic wie schon bei The Whispered World oder Edna bricht aus ein Händchen für gute Sprecher. Freuen dürfen sich Liebhaber der Serie auch über das beiliegende Sam & Max Season 1 auf einer separaten Silberscheibe. Sehr nett!

Fakten:

  • gewohnt guter Charme
  • eingängiger Spielablauf
  • Humor zündet auch auf Deutsch
  • gute Übersetzung
  • Max übersinnliche Kräfte
  • Season 1 gratis enthalten
  • relativ kurze Episoden
  • einfache Rätsel
  • es gibt ab und an Sprachaussetzer
  • Untertitel und Sprache leicht anders

Meinung von Alexander Geisler

Sam & Max Season 3 - Im Theater des Teufels ist ein typisches Spiel der Reihe und die Episoden-Präsentation wirkt wieder gelungen. Das passt zur Geschichte, die dadurch eine an Fernsehserien erinnernde Erzählweise erhält.

Ich hatte erneut meinen Spaß mit Sam und Max ein abgedrehtes Abenteuer zu erleben. Aber in Zukunft darf Telltale den Spielablauf gern ein bisschen mehr Abwechslung würzen. Die Befragung der Zeugen in Episode 3 oder die Astral-Projektions-Fähigkeit in Episode 2 gefällt mir dahingehend gut.

82

meint: Gutes und witziges Abenteuer im Episoden-Format mit ein bisschen zu wenig Abwechslung und einer gelungenen deutschen Übersetzung.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Inhalt

Kommentare anzeigen

5 Gründe, warum ihr unbedingt die "Destiny 2"-Demo spielen müsst [Anzeige]

5 Gründe, warum ihr unbedingt die "Destiny 2"-Demo spielen müsst [Anzeige]

Seit Anfang September ist Destiny 2 für PlayStation 4 und Xbox One erhältlich, seit Ende Oktober darf auch auf (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Black: Criterion-Shooter nun Teil von EA Access

Black: Criterion-Shooter nun Teil von EA Access

Electronic Arts erweitert den Tresor von EA Access. Ab sofort ist der Ego-Shooter Black, der einst für die Xbox un (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sam & Max Season 3 (Übersicht)