Test Assassin's Creed - Revelations: Am PC die beste Grafik

von David Dieckmann (01. Dezember 2011)

Drei Wochen nach Konsolen-Veröffentlichung präsentiert sich die PC-Version von Assassin's Creed - Revelations eher unspektakulär. Einige Verbesserungen hat Ezio dennoch im Gepäck.

Fakten:

  • vorweg: ein klasse Spiel
  • höhere Auflösung
  • verbesserte Charakter-Texturen
  • kürzere Ladezeiten
  • flüssige Bildwiederholrate
  • frisst wenig Rechner-Leistung
  • gut mit Maus/Tastatur steuerbar
  • erkennt problemlos Gamepads
  • Einzelspieler auch offline
  • setzt grafisch keine PC-Meilensteine
  • Render-Sequenzen pixelig
  • Objekte poppen im Hintergrund auf

Meinung von David Dieckmann

Assassin's Creed - Revelations ist natürlich auch auf dem PC ein tolles Spiel, keine Frage. Was die Verbesserungen angeht, hätte ich mir allerdings etwas mehr gewünscht. Gegen aktuelle Grafik-Schönheiten auf dem PC stinkt Revelations ab, ein Skyrim etwa hat mehr zu bieten.

Ubisoft hat zwar an vielen Stellen die Feile angelegt, sie allerdings nicht allzu ausgiebig benutzt. Das kenne ich schon vom Vorgänger Assassin's Creed - Brotherhood. Immerhin kann ich jetzt nach der Online-Aktivierung auch weiterspielen ohne mit dem Internet verbunden zu bleiben.

Das Spiel gibt sich genügsam, was den Hardware-Hunger angeht. Mit vier Gigabyte Arbeitsspeicher, einem Vier-Kern-Prozessor mit 2,6 Gigahetz und einer Radeon HD 4870 läuft Revelations selbst auf maximalen Details mit 50 bis 60 Bildern pro Sekunde - feine Sache. Dazu funktioniert die PC-Steuerung gewohnt gut. Auf der Konsole ist das Spielerlebnis unter dem Strich allerdings kein bisschen schlechter.

90 Spieletipps-Award

meint: Die fesselnde Fortführung der Geschichte um Ezio Auditore da Firenze ist auch auf dem PC spannend. Grafisch besser als auf Konsole, aber nur unwesentlich.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Far Cry 5: Seelen ernten sich nicht von selbst

Far Cry 5: Seelen ernten sich nicht von selbst

Ubisoft lädt zum Anspieltermin von Far Cry 5 und wir nehmen die Einladung natürlich dankend an. Was wir in (...) mehr

Weitere Artikel

Obsidian Entertainment: Neues Spiel der "Fallout - New Vegas"-Macher enthält keine Mikrotransaktionen

Obsidian Entertainment: Neues Spiel der "Fallout - New Vegas"-Macher enthält keine Mikrotransaktionen

Die Angestellten von Obsidian Entertainment, unter anderem bekannt für Fallout - New Vegas und Pillars of Eternity (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Assassin's Creed - Revelations

Alle Meinungen

AC - Revelations (Übersicht)