Die 100 besten Download-Spiele 2011 - Elevator Action Deluxe, Jurassic Park: The Game

(Special)

Platz 92: Elevator Action Deluxe (PSN, ca. 10 Euro)

Worum geht's? Mit Elevator Action Deluxe erscheint ein hübsch gemachtes Neuauflage eines Taito-Automatenklassikers aus dem Jahre 1983 im PlayStation Network. Trotz seines für Spieleverhältnisse fast schon biblischen Alters überzeugt das flotte Actionspiel auch heute noch.

Ein Pixelklassiker in der dritten Dimension.Ein Pixelklassiker in der dritten Dimension.

Mit eurem Zeichentrick-Agenten wetzt ihr durch verschachtelte Häuser, fahrt mit jeder Menge Aufzügen und sollt alle roten Türen in einer Stufe öffnen, um die dahinter verborgenen Aktion zu klauen. Dabei machen euch zahlreiche gegnerische Schergen das Leben schwer, denen kommt ihr mit Waffengewalt bei.

Dank des Comic-Stils verzichtet das Spiel auf unnötige Gewalt und unterhält und fordert auch heute noch vortrefflich. Als netter Bonus ist sogar das Automaten-Original mit von der Partie.

Fazit: Elevator Action ist zwar ein echter Spiele-Opa, bringt aber auch nach 28 Jahren jede Menge Unterhaltung. Eine gelungene Neuauflage!

Platz 91: Jurassic Park: The Game (PC, ca. 25 Euro)

Worum geht's? Passend zur BluRay-Veröffentlichung der Jurassic-Park-Trilogie bringt Telltale Games (Sam & Max Episode - Episode 3) jetzt den ersten Teil von Jurassic Park - The Game erst auf PC, demnächst sollen Konsolenversionen folgen.

Der Triceratops wirkt etwas angespannt ...Der Triceratops wirkt etwas angespannt ...

Allerdings ist schon bei der PC-Fassung klar, dass sich an diesem Spiel die Geister scheiden. Inhaltlich stellt Jurassic Park: The Game eine interessante Weiterführung des grandiosen ersten Films dar, spielerisch ist es allerdings simpel ausgefallen.

Jurassic Park: The Game ist definitiv kein Adventure, es orientiert sich eher bei Heavy Rain und konfrontiert den Spieler mit zahlreichen Knöpfchendrück-Einlagen. Habt ihr mit denen keine Probleme und fasziniert euch die Jurassic-Park-Thematik, werdet ihr hier Spaß haben. Wer dagegen Kopfnüsse und spielerische Freiheiten erwartet, dürfte enttäuscht sein.

Fazit: Wenn ihr von Jurassic Park kein Adventure erwartet, sondern es als interaktive Erfahrung nehmt, macht es eine ordentliche Figur.

Weiter mit: 3D Classics Kirby´s Adventure, Fusion: Genesis

Inhalt

Kommentare anzeigen

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Sonic Forces: 3D-Inhalte weniger als 15 Minuten lang spielbar

Sonic Forces: 3D-Inhalte weniger als 15 Minuten lang spielbar

In Sonic Forces treten erstmals in der Serie gleich drei Protagonisten zum Einsatz an: Der originale Sonic aus den fr&u (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht