Test Dragonshard - Seite 4

Meinung von Oliver Heitmann

Das Spiel ist fesselnd von der ersten Minute an, es ist kein großes Aufbau-und-langsam-zum-Gegner-vortasten, sondern zügiges Vorrücken und in Schach halten gefragt, oder Überrennen. Selbst im Gefecht, was ich gern spiele, um mich mit den Gebäuden und Einheiten vertraut zu machen, geht es gleich hart zur Sache. Schnelles Bauen und Sammeln ist das A und O. Schade ist, dass das die Einheitenlimit schnell erreicht wird, und nicht grade sehr hoch ist. Aber es ist auf jeden Fall eine Kaufempfehlung wert, der Wiederspielwert ist sehr hoch und nicht nur ein Spiel für Fans der Dungeons & Dragons.

85

meint:

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Der Multiplayer-Modus ist für viele "Call of Duty"-Spieler das Salz in der Suppe. Während ihr die Kampagne (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Beliebteste Inhalte zum Spiel

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

In genau einer Woche ist Weihnachten. Falls ihr noch das eine odere andere Spiel für die Ferien, den Urlaub oder d (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragonshard (Übersicht)