10 Amazon-Schnäppchen im Mai - Binary Domain, Assassin's Creed - Revelations, Uncharted - Golden Abyss

(Special)

Platz 7: Binary Domain (PS3, ca. 30 Euro)

Worum geht's? Nicht nur die Amerikaner produzieren intensive Ballereien. Mit Binary Domain zeigt Sega eindrucksvoll, dass auch in Japan wilde Feuergefechte entstehen. Ihr zerschrotet nicht nur aggressive Roboter im Tokio der nahen Zukunft.

Grafisch macht Binary Domain einiges her.Grafisch macht Binary Domain einiges her.

Ihr seid auch dafür verantwortlich, dass eure Mannschaft gut miteinander auskommt. Vertrauen euch eure Mitstreiter, dann sind sie im Kampf ein ganzes Stück effektiver. Die Handlung ist gut erzählt und das Spielgefühl enorm wuchtig.

Die Robo-Gegner zerbersten in tausend Teile, mit gezielten Schüssen könnt ihr ihnen den Kopf vom Hals und die Arme aus den Schultern schießen. Binary Domain muss sich weder grafisch noch spielerisch vor der westlichen Baller-Konkurrenz verstecken. Und da Sega netterweise mal auf unnötige Gewalt verzichtet, haben auch Spieler unter 18 ihren Spaß mit Binary Domain.

News zu Games, Cheats, Konsolen & mehr! Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone. Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als „Spieletipps”!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start”. +4915792391834

Platz 6: Assassin's Creed - Revelations (PS3, 38 Euro)

Worum geht's? Bevor Ubisoft sich mit Assassin's Creed 3 die amerikanische Revolution vorknöpft, muss Renaissance-Assassine Ezio Auditore in Assassin's Creed - Revelations ein letztes Mal ran. Die Episode spielt in Istanbul und bietet ein paar neue Elemente wie einen nützlichen Greifhaken.

Der gute Ezio feiert hier seinen letzten Auftritt.Der gute Ezio feiert hier seinen letzten Auftritt.

Außerdem könnt ihr in Handarbeit Bomben basteln. Zudem verteidigt ihr immer mal wieder wichtige Punkte in eher mäßig spannenden Taktik-Sequenzen vor lästigen Angreifern.

Ein paar Ermüdungserscheinungen merkt man dem nunmehr vierten Assassin's Creed-Abenteuer zwar an. Trotzdem macht die Mischung aus Klettern, Kämpfen und Schleichen auch am Bosporus noch eine ganze Menge Spaß.

Platz 5: Uncharted - Golden Abyss (Vita, ca. 38 Euro)

Worum geht's? Auf Nathan Drake lasteten zum Start der Playstation Vita alle Hoffnungen. Uncharted - Golden Abyss sollte eindrucksvoll zeigen, dass Sonys neue tragbare Plattform dem 3DS grafisch weit voraus ist.

Das Vita-Uncharted steht seinen großen Brüdern in fast nichts nach.Das Vita-Uncharted steht seinen großen Brüdern in fast nichts nach.

Und sich auch nicht vor der großen PS3 verstecken muss. Und tatsächlich: Uncharted sieht auch auf der Vita einfach herrlich aus und spielt sich dank zweier Analogsticks absolut hervorragend.

Gut, manch ein Touchscreen-Gimmick hätte es gerade im späteren Spielverlauf vielleicht nicht unbedingt gebraucht, trotzdem macht auch diese Drake-Schatzsuche eine ganze Menge Spaß. Wer eine Vita besitzt, der kommt um Uncharted nicht herum.

Weiter mit: The Legend of Zelda - Skyward Sword, Rayman Origins, The Legend of Zelda - Ocarina of Time 3D, Xenoblade Chronicles

Kommentare anzeigen

Das Phänomen Hello Neighbor: Von der Freude bei eurem Nachbarn einzubrechen

Das Phänomen Hello Neighbor: Von der Freude bei eurem Nachbarn einzubrechen

"Ich habe seine Fernbedienung, seinen Sessel, den gesamten Milch-Vorrat aus seinem Kühlschrank. Zusätzlich (...) mehr

Weitere Artikel

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Ab dem 7. November gibt es eine neue, technisch stärkste Konsole im Haus: Die Xbox One X von Microsoft. Eines der (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht