Special 11 x Kopierschutz: Die verrücktesten Wege gegen "Raubkopien" - GTA 4: Wer kopiert, kämpft mit der Kamera

(Special)

GTA 4: Wer kopiert, kämpft mit der Kamera

Der Kopierschutz von Grand Theft Auto 4 will euch besonders effektiv aus dem Spiel ekeln. Nämlich fängt nach einiger Zeit in der illegalen Version des Spiels die Kamera an, verrückt zu spielen.

Die dreht sich folglich völlig wirr um den Charakter, so dass es unmöglich wird, vernünftig geradeaus zu laufen - geschweige denn, zu zielen.

Wer sich betrinken möchte und gerade keinen Alkohol im Haus hat, dem kann dieser Kopierschutz eventuell Freude bereiten. Wer das Spiel aber richtig spielen will, gibt vermutlich nach wenigen Minuten im Spiel schlicht auf.

Weiter mit: Mirror's Edge: Lügen haben langsame Beine

Wie ich wegen eines angeblichen Pokémons fast zertrampelt wurde

Dieser eine Moment: Wie ich wegen eines angeblichen Pokémons fast zertrampelt wurde

Eine schreiende, sich unkontrolliert fortbewegende Menschenmassse, Staub und Sand in der Luft, der meine Sicht verdeckt. (...) mehr

Weitere Artikel

Der Bannhammer fällt für ungehobelte Spieler

Rainbow Six Siege: Der Bannhammer fällt für ungehobelte Spieler

In Rainbow Six Siege sind die Zeiten des Wilden Westens vorbei. Zumindest, wenn es um den Chat geht. Denn dort sperrt U (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht

* gesponsorter Link