Special 10 Trends der Spielemesse Tokyo Game Show (TGS) 2012 - 9. Fokus auf den japanischen Markt | 10. Treffpunkt für Cosplayer

(Special)

9. Fokus auf den japanischen Markt

Trotz internationalisierten Sozialplattformen bleiben sich japanische Entwickler selbst treu. Auf der Tokyo Game Show stellen sie vor allem Produkte für den heimischen Markt vor. Spiele für den internationalen Markt rücken sogar in den Hintergrund.

Hersteller wie Koei Tecmo fokussieren sich auf japanische Spieler.Hersteller wie Koei Tecmo fokussieren sich auf japanische Spieler.

Anders noch vor einigen Jahren, wo viele Entwickler mit Spielen wie Final Fantasy 8 oder Nier (teils vergeblich) versuchten, ihre Produkte für eine Art globalen Geschmack anzupassen.

Stattdessen konzentrieren sich auch größere Hersteller wie Koei Tecmo, Bandai Namco und Level 5 auf bewährte Rezepte. Samurai-Action wie einem neuen Dynasty Warriors ist ebenso ein popluäres Thema wie Anime-Versoftungen von Naruto oder Fate/Stay.

Das ist einerseits gut, denn so konzentrieren sich japanische Entwickler auf das, was sie können. Andererseits lässt das ein wenig die Innovation vermissen. Doch auch in Zukunft gibt es genug abgefahrene Spiele aus Fernost. Wir sind gespannt auf nächstes Jahr!

10. Treffpunkt für Cosplayer

Wie jedes Jahr treffen sich auch auf der diesjährigen Tokyo Game Show wieder atemberaubende Cosplayer. Lesetipp hierzu "Faszination Cosplay: Wer sieht am besten aus?".

Ein Wiedersehen mit Videospiel-Helden vor den Hallen der Tokyo Game Show.Ein Wiedersehen mit Videospiel-Helden vor den Hallen der Tokyo Game Show.

Zwischen den Messehallen 3 und 4 versammeln sich wie schon in den vergangenen Jahren verkleidete Anhänger von Manga, Anime und Spielen. Und hier steckt wieder wahrlich Mühe dahinter. Mit selbstgeschneiderten Kostümen werfen sich Japaner und vor allem Japanerinnen aufwändig in Schale. Das übertrifft oftmals auch die Kostümierung der offiziellen Mädels an den Messeständen.

Höhepunkt bildet hier die abendliche Cosplay Stage Show, wo sich Cosplayer auf der Bühne nochmal präsentieren können. Die Messe stellt übrigens eigens Umkleiden für die Beteiligten zur Verfügung. Ebenso gibt es hier strikte Regeln beim Cosplay. Gebastelte Riesenschwerter sind ebenso verboten wie sichtbare Tätowierungen.

Lust auf Tokio und japanische Spiele bekommen?

Das trifft sich gut, wir hätten da noch ein paar Lesetipps für euch:

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Tags: TGS  

Wir erraten aus welchem Teil von Deutschland ihr kommt, anhand der Spiele die ihr zockt

Heimatgefühle: Wir erraten aus welchem Teil von Deutschland ihr kommt, anhand der Spiele die ihr zockt

Egal ob ihr in die weite Welt hinaus gezogen seid oder noch immer dort lebt, wo ihr aufgewachsen seid - die Heimat ist (...) mehr

Weitere Artikel

Die nächste PlayStation soll 2019 angekündigt werden

PS5-Gerüchte: Die nächste PlayStation soll 2019 angekündigt werden

Dass eine PS5 in Entwicklung ist, dürfte feststehen. Seit Monaten wird das Rätselraten darüber, wann sie (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht

* gesponsorter Link