Test Torchlight 2 - Zwei Frontschweine, zwei Fernkämpfer

Zwei Frontschweine, zwei Fernkämpfer

Die angesprochenen vier neuen Helden sind Berserker, Engineer, Embermage und Outlander. Bei Spielbeginn sucht ihr euch einen aus und könnt ihn in punkto Geschlecht, Gesichtszüge, Frisur, Haar- und Hautfarbe euren Wünschen anpassen.

Der Engineer ist der Bastler unter den Helden.Der Engineer ist der Bastler unter den Helden.

Der Berserker schlägt schnell mit seinen Klauen zu, gerät leicht in Rage und kann sich per Naturmagie tierische Unterstützung holen. Der Ingenieur hingegen könnte aus einer Steampunk-Welt entsprungen sein und bastelt sich mechanische Begleiter, die ihn heilend oder schießend unterstützen.

Embermage und Outlander sind etwas weniger robust und nahkampftauglich, wobei sich der mit Feuer, Blitz und Eis vertraute Embermage z.B. auch einen Flammenhammer für mächtige Rundumschwünge beschwören kann. Der Outlander mutiert mit Pistolen und Gewehren zum Scharfschützen.

News zu Games, Cheats, Konsolen & mehr! Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone. Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als „Spieletipps”!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start”. +4915792369701

Spezialisierung je nach Gusto

Wie ihr euren Helden spielt, bleibt euch weitgehend selbst überlassen. Beim Einsatz von Ausrüstung gibt es wenig Einschränkungen durch die Charakterklassen.

Die Magie der Natur: Der Berserker schickt seine Astralwölfe aus.Die Magie der Natur: Der Berserker schickt seine Astralwölfe aus.

Außerdem kann jeder Held Fähigkeiten aus drei Feldern erwerben. Zum Beispiel sind es beim Embermage die Felder Blitz, Feuer und Eis. Pro Feld gibt es je sieben aktive Fähigkeiten und drei passive Fertigkeiten, also habt ihr die Wahl zwischen insgesamt dreißig Fähigkeiten pro Charakterklasse.

In jede Fähigkeit könnt ihr bis zu 15 Fertigkeitspunkte investieren. Allerdings dürft ihr nicht von Anfang an auf jede Fertigkeit Punkte verteilen: Einige sind erst ab einer gewissen Mindeststufe zugänglich!

Fertigkeitenpunkte erhaltet ihr nicht nur durch Stufenaufstiege, sondern auch durch den Erwerb von Ruhm durch das Besiegen besonders berüchtigter Gegner.

Begrenzte Korrekturen möglich

Habt ihr das Gefühl, dass ihr die falschen Fähigkeiten gesteigert habt, braucht ihr nicht zu verzagen: In der Stadt gibt es einen Lehrer, der euch gegen Geld eine Neuverteilung ermöglicht.

In dieser Stadt erhaltet ihr viele hilfreiche Angebote.In dieser Stadt erhaltet ihr viele hilfreiche Angebote.

Allerdings dürft ihr nur die letzten drei Punkte abändern. Auch Waffen könnt ihr dort verzaubern oder bereits in eure Ausrüstung eingesetzte Edelsteine wieder herausbrechen lassen. Allerdings geht dabei wahlweise entweder der Ausrüstungsgegenstand oder der Edelstein zu Bruch.

Neben den Fertigkeiten lassen sich auch noch die vier Grundattribute Stärke, Geschicklichkeit, Intelligenz und Vitalität bei jedem Stufenaufstieg steigern. Viele Waffen könnt ihr erst ab einer gewissen Stufe oder einem bestimmten Attributswert einsetzen.

Weiter mit: Jede Menge Ausrüstung

Inhalt

Kommentare anzeigen

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Road Redemption: Road Rash erhält einen spirituellen Nachfolger

Road Redemption: Road Rash erhält einen spirituellen Nachfolger

In den 90-er Jahren noch recht beliebt, ist die "Road Rash"-Videospielreihe von Electronic Arts kurz nach der Jahrtause (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Torchlight 2 (Übersicht)